Brand in Werkstatt

Rauchsäule über Biburg

Im Allinger Ortsteil Biburg ist es am Montag Vormittag zu einem Brand in einer Autowerkstatt gekommen. Ein Mitarbeiter erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Biburg - Über dem Ort stand eine weithin sichtbare Rauchsäule. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen an einer Heizungsanlage im hinteren Bereich der Werkstatt entstanden. Die Feuerwehren aus Alling, Biburg, Gilching, Bruck und Holzhausen eilten zum Einsatzort, um dem Brand Einhalt zu gebieten. Ein Mitarbeiter erlitt eine Rauchgasvergiftung, konnte aber vor Ort vom Rettungsdienst ambulant versorgt werden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Netto-Markt überfallen: Täter (15) flieht mit Beute - dann überlegt er es sich anders
In Gernlinden wurde am Samstag eine Netto-Filiale überfallen. Die Kassiererin des Discounters wurde mit einem Messer bedroht. Der Täter flüchtete zunächst.
Netto-Markt überfallen: Täter (15) flieht mit Beute - dann überlegt er es sich anders
Große Trauer in Bruck: Julia Reitbauer (25) stirbt unerwartet auf Urlaubsreise
Julia Reitbauer (25) stirbt unerwartet und plötzlich während ihrer Südamerika-Reise. Familie, Freunde und ihre Vereine trauern. 
Große Trauer in Bruck: Julia Reitbauer (25) stirbt unerwartet auf Urlaubsreise
Protest gegen Rodung für Kreisverkehr bei Esting
Die Rodungsarbeiten für den Kreisverkehr bei Esting haben begonnen. Der Kreisel gilt als Auftakt der Südwestumfahrung.
Protest gegen Rodung für Kreisverkehr bei Esting
Fürstenfeldbruck-Newsletter: Hier geht es zur Anmeldung
Unser brandneuer Fürstenfeldbruck-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck - hier geht es zur Anmeldung. 
Fürstenfeldbruck-Newsletter: Hier geht es zur Anmeldung

Kommentare