In Alling

Supermarkt-Pylon wird sieben Meter hoch

Wer auf der Gilchinger Straße unterwegs ist und nicht weiß, dass er jetzt schon an einem Supermarkt und demnächst auch einem Discounter vorbeifährt, soll nicht in Unkenntnis gelassen werden. 

AllingEin sieben Meter hoher Pylon mit den Signets von Aldi Süd und Rewe und den gemeinsamen Öffnungszeiten soll später fast direkt an der Staatsstraße auf die Einkaufsmöglichkeiten aufmerksam machen. Der Gemeinderat billigte jetzt zwar die Werbeanlage, allerdings ohne große Begeisterung.

Furcht vorWerbe-Wettbewerb

Irgendwann werde es im Ort einen Wettbewerb um die höchste Reklametafel geben, prophezeite Werner Neumann (FW), der auf nur sechs Meter hohe Schilder im Gewerbegebiet verwies. Thomas Muderlak (CSU) sprach von einer überflüssigen und für das Ortsbild „katastrophalen“ Werbung und stimmte dann mit den Freien Wählern gegen das Vorhaben.

Einstimmig folgte das Allinger Gremium dagegen einem Vorschlag von FW-Sprecher Hans Friedl, die Beleuchtung des Pylons zumindest in den Nachtstunden ausgeschaltet zu lassen. „Das muss nicht bis Gilching raufleuchten,“ meinte Friedl.

op

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Eine der kleinsten Feuerwehren im Landkreis feiert ein großes Jubiläum. Die Wehr in Günzlhofen wurde 1908 gegründet. Den 110. Geburtstag feiern die Floriansjünger mit …
Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Bier, Bratwurst und Blasmusik: Am Freitag gibt Bürgermeister Hans Seidl mit dem Anzapfen der ersten Mass den Startschuss für die Maisacher Festwoche. Zum 44. Mal …
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Die Eishockey-Wanderers spielen in der neuen Saison freiwillig in der untersten Liga. Weniger trainiert wird deshalb aber nicht. Der Hauptausschuss gewährte dem Verein …
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell
Bücherschränke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nun bietet auch Gröbenzell diese Möglichkeit des Schmökerns an acht Stationen an. Gesucht werden außerdem …
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell

Kommentare