Aufgespielt wird erstmals am Freitag, 17. Juli.

Nach Aus für Gaststätte

Wirtshausmusi neuerdings in Biburg

 Organisator Norbert Langosch hat eine neue Heimat für seinen Musikantenstammtisch gefunden.

Biburg/EmmeringNachdem in Emmering das Gasthaus Grätz dichtgemacht hat, finden die Veranstaltungen nun in Biburg im Oberen Wirt statt. Aus der Emmeringer wird also eine Biburger Wirtshausmusi. Gastwirt Werner Braumiller freut sich schon auf die vielen Musikanten.

Nachdem die Corona-Beschränkungen gelockert sind, legen die Musikanten am Freitag, 17. Juli, 18 Uhr, los. Die Veranstaltung findet nur im Freien bei schönem Wetter statt. Weitere Konzerte sind für Freitag, 21. August, und Freitag, 18. September, ebenfalls nur bei schönem Wetter geplant. Es gilt Abstands- und Maskenpflicht, es sind 100 Personen zugelassen. Reservierung unter Telefon (0 81 41) 4 20 91.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Auf Jesenwanger Flur befindet sich zwar die einzige Fläche, auf der nach der 10H-Regelung ein Windrad gebaut werden kann. Trotzdem könnten im Landkreis weitere Anlagen …
Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz
Olchings Corona-Demonstranten kehren nach dem Intermezzo am Volksfest- auf den Nöscherplatz zurück: Am kommenden Sonntag treffen sie sich wieder in Olchings guter Stube.
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz
Radio TOP FM punktet bei den Hörern mit der Morgenshow
Radio TOP FM ist bei den Hörern weiterhin beliebt. Bei der „Funkanalyse Bayern“, in der seit 30 Jahren die Reichweiten aller Radiostationen erhoben werden, wurde das …
Radio TOP FM punktet bei den Hörern mit der Morgenshow

Kommentare