+
Bisher wurde der Maibaum in Alling vor dem Bürgerhaus aufgestellt.

Diesmal geht es nicht um den Christbaum

Maibaum zieht um

Alling - Spricht man zu dieser Jahreszeit vom Baum, ist meistens der Christbaum gemeint. Nicht so in Alling. Dort spricht man zur Weihnachtszeit vom Maibaum - der soll nämlich umziehen. 

Der große Allinger Maibaum bekommt einen neuen Standort. Der Gemeinderat stimmte in seiner letzten Sitzung des Jahres 2015 der Verlegung vom Vorplatz des Bürgerhauses an den Rand des Schulsportplatzes zu.

Auch Landjugend einverstanden

Auch die traditionell für die Aufstellung zuständige Landjugend war nach einigen Diskussionen mit dem Umzug einverstanden. Am bisherigen Platz hätte das bereits 1988 entstandene Fundament samt Schiene für den Maibaum ertüchtigt werden müssen. Dies hatte die inzwischen im jährlichen Turnus vorgeschriebene Prüfung der Standsicherheit ergeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verfolgerduell, Stadtderby undVerlierertreffen
Die Rolle des Jägers kann eine durchaus angenehme sein. Man kann sich in Lauerposition bringen und im sportlichen Sinn auf Ausrutscher der Spitzenreiters warten. …
Verfolgerduell, Stadtderby undVerlierertreffen
Münchner Liedermacher schreibt Song für Brucker Sportler
Der Münchner Liedermacher Michael Bohlmann hat extra für den Kreistag des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) einen Song geschrieben. Doch nur 39 Delegierte waren …
Münchner Liedermacher schreibt Song für Brucker Sportler
Kostenlos im Bus fahren
 An diesem Freitag, 27. Oktober, können die Bürger des Landkreises die MVV-Busse kostenlos nutzen. Das Angebot gilt für die Linien 804 bis 889 von Betriebsbeginn bis …
Kostenlos im Bus fahren
Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck
Cemile und Abdurrahaman Aras aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr zweites Kind. Muhammed Celal erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Am Tag seiner …
Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck

Kommentare