Beschluss steht fest

Altes Schulhaus wird kein Baudenkmal

Althegnenberg – Das Alte Schulhaus im Ortsteil Hörbach wird nicht unter Denkmalschutz gestellt. Das berichtet Bürgermeister Paul Dosch.

Bei einer Begehung entschied der zuständige Mitarbeiter vom Landesamt für Denkmalpflege gleich vor Ort, dass das Gebäude nicht auf die Liste kommt. „Dass die Entscheidung so prompt gefällt wird, hat uns alle gewundert“, sagte Rathauschef Paul Dosch (WG BI) auf Anfrage. Über diesen Beschluss könne man froh sein.

In einer Sondersitzung vor zwei Wochen hatte der Gemeinderat die Möglichkeiten durchgespielt, was mit dem Gebäude passieren könnte. Feuerwehr, Schützenheim, Wohnungen – all das ist jetzt weiter möglich, nachdem das Thema Denkmalschutz vom Tisch ist.

gog

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Das Zittern hat ein Ende: Die Blumen- und Gartenfreunde haben neue Vorsitzende gefunden. Unter ihnen ist einer, der den Gartlern in Bruck mit Sicherheit nicht unbekannt …
Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Bierflaschen auf Autos geworfen
Maisach - Unbekannte haben auf einem Parkplatz in Maisach Bierflaschen auf Autos geworfen. Die Polizei sucht Zeugen. 
Bierflaschen auf Autos geworfen
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
 Der Gemeinderat hat den Haushalt für das laufende Jahr verabschiedet. Bei der Jüngsten Sitzung gab Kämmerer und Amtsleiter Robert Köll einen Überblick über die …
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
Der Termin für die OB-Wahl steht
Fürstenfeldbruck - Der Termin für die OB-Wahl ist nun auch von der Kommunalaufsicht bestätigt worden. Damit ist er offiziell.
Der Termin für die OB-Wahl steht

Kommentare