Beschluss steht fest

Altes Schulhaus wird kein Baudenkmal

Althegnenberg – Das Alte Schulhaus im Ortsteil Hörbach wird nicht unter Denkmalschutz gestellt. Das berichtet Bürgermeister Paul Dosch.

Bei einer Begehung entschied der zuständige Mitarbeiter vom Landesamt für Denkmalpflege gleich vor Ort, dass das Gebäude nicht auf die Liste kommt. „Dass die Entscheidung so prompt gefällt wird, hat uns alle gewundert“, sagte Rathauschef Paul Dosch (WG BI) auf Anfrage. Über diesen Beschluss könne man froh sein.

In einer Sondersitzung vor zwei Wochen hatte der Gemeinderat die Möglichkeiten durchgespielt, was mit dem Gebäude passieren könnte. Feuerwehr, Schützenheim, Wohnungen – all das ist jetzt weiter möglich, nachdem das Thema Denkmalschutz vom Tisch ist.

gog

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunkener will vor Polizei fliehen
Am Mittwoch in der Früh um 4.50 Uhr hat ein betrunkener Radlfahrer in Olching versucht, vor einer Polizeikontrolle zu fliehen 
Betrunkener will vor Polizei fliehen
Abiturienten proben den Bauernaufstand
Die Olchinger Abiturienten haben bei ihrem Abistreich ihre Mitschüler zum Bauernaufstand aufgerufen.
Abiturienten proben den Bauernaufstand
Personalabbau bei Westkreis-Bank
 Mit einer Reihe von Maßnahmen will die Raiffeisenbank (Raiba) Westkreis trotz der aktuell schwierigen Rahmenbedingungen ihre Selbstständigkeit erhalten. Unter anderem …
Personalabbau bei Westkreis-Bank
Vergangenheit und Zukunft einer Schule
Vor 30 Jahren ist das heutige Jesenwanger Schulhaus eingeweiht worden. Das wird am Freitag groß gefeiert. Doch es ist nicht der einzige Grund für den Festakt. …
Vergangenheit und Zukunft einer Schule

Kommentare