Polizeireport

Althegnenbergerin verursacht Unfall

Ein Motorrollerfahrer ist in Oberschleißheim mit seinem achtjährigen Buben auf dem Sozius vom Auto einer jungen Frau aus Althegnenberg erfasst worden. 

Althegnenberg/Oberschleißheim - Der Unfall passierte am Sonntag gegen 11.30 Uhr auf der B 471, die in diesem Bereich Dachauer Straße heißt. Die 19-Jährige wollte von der Bundsstraße nach links in die Feierabendstraße abbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei den entgegenkommenden Rollerfahrer, einen 47-Jährigen aus Wartenberg. Der Mann stürzte mit seinem achtjährigen Buben auf dem Sozius. Beide wurden nur leicht an Knien und Knöchel verletzt und gingen laut Polizei selbst zum Arzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jonas aus Lauterbach
Sabine und Matthias Laut sind jetzt zu viert: Kürzlich erblickte Jonas (3630 Gramm, 50 Zentimeter) im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Wir sind vor Kurzem von …
Jonas aus Lauterbach
Braucht Bruck Bürger als Hilfs-Sheriffs?
Ob im Stadtpark, im Westen oder im Hölzl: An gewissen Plätzen fühlen sich Bürger unwohl. Um die Sicherheit zu erhöhen, schlägt die Polizei die Einführung einer …
Braucht Bruck Bürger als Hilfs-Sheriffs?
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Zwölf Asylbewerber in einer Sammel-Aktion abgeschoben: Das meldet das Innenministerium. Tatsächlich sollten aber sehr viel mehr Flüchtlinge in dem betreffenden Flugzeug …
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Eine Hündin wurde am Montagabend an der Ausfahrt der B 471 zum Hagebaumarkt gefunden. 
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin

Kommentare