Um die Wette genagelt: Am Schnellsten erledigte den Handwerkerjob Barbara Schamberg er-Oswald.

Althegnenberg

Zünftiges Starkbierfest mit deftigen Sprüchen

Bestens unterhalten wurden mehr als 100 Besucher bei der dritten Auflage des vom Musikverein Althegnenberg organisierten Starkbierfestes. Neben Blasmusik standen Wettnageln und Maßkrugstemmen auf dem Programm.

Althegnenberg– Auch der etwas verschnupfte Helmut Zellner fand als Bruder Barnabas wieder den Weg aus seiner Klause und las hauptsächlich den Ortspolitikern bei der Krüglrede die Leviten. So thematisierte er die Schwierigkeiten der Vereine, neue Vorsitzende zu finden. Und ging auf den geplanten Schnellradweg nach Haspelmoor ein, der wohl mit Flüsterasphalt ausgestattet werden soll, damit Fuchs und Reh im Naturschutzgebiet von den rasenden Radlern nicht aufgeschreckt werden. Auch die Pläne der Gemeinde für ein neues Feuerwehrhaus in Hörbach sprach Barnabas an und bezweifelte, ob Bürgermeister Paul Dosch die Fertigstellung des Baus noch erleben werde.

Beim Maßkrugstemmen wurde Vorjahressieger Peter Helfer von zwölf Konkurrenten herausgefordert, war aber erneut nicht zu schlagen. Auch nicht beim packenden Finale, als sich Martin Karg, knapp zwölf Minuten vergeblich quälte. Dritter wurde Ferdinand Schleich.

Schnellste beim Wettnageln waren Barbara Schamberger-Oswald und Rainer Spicker. Auf den zweiten und dritten Plätzen landeten Monika Helfer und Kathi Wittchen sowie Rainer Reinhard Helfer und Peter Helfer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BMW-Testfahrer rast Schwiegermutter mit Prototyp tot - er geht ins Gefängnis
Ein BMW-Chefentwickler nahm seine Schwiegermutter mit auf eine Testfahrt. Sie war ebenso autobegeistert wie er. Doch für die Dame endete die Fahrt mit dem Tod.
BMW-Testfahrer rast Schwiegermutter mit Prototyp tot - er geht ins Gefängnis
Emmerings CSU-Kandidaten sind im Schnitt 39,5 Jahre alt
39,5 Jahre. Das ist das Durchschnittsalter der 20 Bewerber, die Emmerings CSU für die Gemeinderatswahl im März 2020 präsentiert. 
Emmerings CSU-Kandidaten sind im Schnitt 39,5 Jahre alt
VR-Bank schließt drei Filialen im West-Kreis
Die VR-Bank Fürstenfeldbruck schließt Anfang Dezember ihre Filialen in Hattenhofen, Mittelstetten und Schöngeising. Das Kreditinstitut begründet diesen Schritt mit der …
VR-Bank schließt drei Filialen im West-Kreis
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Kommentare