Wegen Stellwerkstörung: Ostbahnhof geperrt

Wegen Stellwerkstörung: Ostbahnhof geperrt

Abrissarbeiten

Das Amperbad ist weg

Olching - Die einstige Gaststätte mitten im Olchinger Ortsteil Neu-Esting ist nun Geschichte.

Einst tobte in und um das Gebäude, das 1905 erbaut wurde, das pure Leben. Doch das ist lange her. In den vergangenen Jahren entwickelte sich das Amperbad zum Schandfleck – der Putz bröckelte bereits, einige Fenster waren vernagelt. Ende Februar hatte der Bauausschuss dem Abriss zugestimmt. Jetzt rollten die Bagger an. Auf dem Grundstück sollen nun Wohnungen entstehen. Ein Privatmann will dort einen Komplex mit 21 Wohneinheiten bauen, der baulich an das alte Amperbad erinnert. foto: peter weber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Sie machen Kunst und reden darüber
Die Diskussionswerkstatt für Malerinnen feiert Geburtstag. Vor zehn Jahren wurde die Gruppe im Rahmen der Germeringer Fraueninitiative (GeFI) gegründet. Seitdem kommen …
Sie machen Kunst und reden darüber

Kommentare