+
Die Amperbrücke wurde einmal mehr geprüft.

Amperbrücke: Straßenbauamt macht neue Tests

Fürstenfeldbruck - Bereits am Freitag waren die Pfosten und Ketten auf der Amperbrücke abmontiert worden. Der Grund: Am Sonntag nahm das Straßenbauamt erneut Tests an der Brücke vor.

Die Fahrbahn wurde zeitweise halbseitig gesperrt, damit der Spezial-Lkw halten konnte. In einem Korb wurden einige Mitarbeiter über der Amper nahe der Brücke herabgelassen. Sie schauten sich die Bausubstanz des als marode geltenden und unter Denkmalschutz stehenden Überwegs an.

Die Tests dauerten nicht allzu lange. Am Nachmittag waren beide Fahrspuren wieder frei. Auf die Ergebnisse der unterschiedlichen Prüfungen wird man aber wohl noch warten müssen. Für die Brucker bleibt die Amperbrücke ein heikles Thema. Eigentlich müsste sie neu gebaut werden. Doch das würde bedeuten, dass auch schwere Lkw künftig durch die Innenstadt fahren.

vu

Auch interessant

<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Meistgelesene Artikel

O‘zapft is mit zweieinhalb Schlägen
O’zapft is! Die Brucker ließen sich vom Schmuddelwetter am Freitagabend nicht die Laune verderben: Im gut gefüllten Festzelt zapfte der amtierende Bürgermeister Erich …
O‘zapft is mit zweieinhalb Schlägen
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
Regensburg - Malina Klaar, die vermisste Studentin aus dem Raum Fürstenfeldbruck, ist tot. Sie wurde nur 20 Jahre alt. Alles spricht für einen tragischen Unfall. Die …
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
Unfallflucht: Regen weicht Hinweis-Zettel auf
Nach einer Unfallflucht hat ein Zeuge oder vielleicht sogar der Verursacher am beschädigten Auto einen Zettel hinterlassen. Dumm nur: Der Regen hatte ihn so aufgeweicht, …
Unfallflucht: Regen weicht Hinweis-Zettel auf
Schnee-Einsätze für Germerings Polizei
Der heftige Schneefall heute früh bescherte der Germeringer Polizei in den Morgenstunden einige eher „wintertypische“ Einsätze. 
Schnee-Einsätze für Germerings Polizei

Kommentare