Am Samstag und Sonntag ist das Freibad für "normale" Badegäste geschlossen

Brucker Amperoase

Heißes Wochenende - aber das Freibad hat geschlossen

  • schließen

Fürstenfeldbruck - Es wird das bisher heißeste Bade-Wochenende des Jahres. Doch in Fürstenfeldbruck bleibt das Freibad für in Öffentlichkeit geschlossen. Grund: Der Schwimmverband richtet dort die oberbayerische Meisterschaft aus.

Angesichts der ersten Hitzewelle in diesem Jahr an einem Wochenende und des zu erwartenden Badegäste-Anstum ist das wohl ein etwas unglücklicher Termin: Zum ersten Mal in ihrer 64-jährigen Vereinsgeschichte dürfen Brucks Wasserratten-Schwimmer eine Großveranstaltung wie die oberbayerischen Meisterschaften organisieren. Ärgerlich nur, dass die zweitägigen Titelkämpfe ausgerechnet auf das erste heiße Badewochenende des Jahres fallen und deshalb das Freibad der Amperoase am Samstag und Sonntag für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Hallenbad und Sauna sind aber an beiden Tagen von 9 bis 22 Uhr geöffnet.

Volker Siegel, der für die Amperoase zuständige Pressesprecher bei den Stadtwerke, bedauerte auf Anfrage diese Umstände, kurzfristig ändern ließe sich das aber nicht mehr. Die Meisterschaften, zu denen 40 Vereine aus ganz Oberbayern 550 Schwimmer in die Kreisstadt schicken, seien in den Wintermonaten an den Wasserratten-Club vergeben worden.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Fernsehrichter kritisiert zündelnde CSU
Germering - Ein wirkliches Staatsoberhaupt bekommt man kaum mal persönlich zu Gesicht, aber auch Bundespräsidenten-Kandidaten trifft man eher selten. Vielleicht auch …
Fernsehrichter kritisiert zündelnde CSU
Unfall an Ampel: Zwei Personen leicht verletzt
Fürstenfeldbruck - Zwei Autos sind bei einem Unfall an der Ampel zwischen Oskar-von-Miller- und Münchner Straße ineinander gekracht. Beide Fahrer wurden dabei leicht …
Unfall an Ampel: Zwei Personen leicht verletzt
Sportverein und VHS konkurrieren um Übungsleiter
Eichenau - Die Verantwortlichen des Eichenauer SV werfen der Führung der Volkshochschule (VHS) vor, dass sie Übungsleiter abwirbt. Die VHS-Geschäftsführerin verweist auf …
Sportverein und VHS konkurrieren um Übungsleiter
Wohnbedingungen in der Planie verbessern
Puchheim – Rund 50 Gäste waren der Einladung zum Neujahrsbrunch der Unabhängigen Bürger Puchheims (ubp) gefolgt. Auch Rathauschef Norbert Seidl war darunter.
Wohnbedingungen in der Planie verbessern

Kommentare