Fürstenfeldbruck: Ressortarchiv

Kurioser Unfall: Anhänger mit tausenden Litern Gülle kracht gegen Baum und kippt um - enormer Sachschaden

Kurioser Unfall: Anhänger mit tausenden Litern Gülle kracht gegen Baum und kippt um - enormer Sachschaden

Im Gewerbegebiet Geiselbullach in Olching ist ein Gülleanhänger umgekippt. Verletzt wurde bei dem Unfall zwar niemand, doch der Sachschaden ist enorm.
Kurioser Unfall: Anhänger mit tausenden Litern Gülle kracht gegen Baum und kippt um - enormer Sachschaden
Neues Team im Seniorenheim

Neues Team im Seniorenheim

Das Vitalis Seniorenzentrum Maria Magdalena an der Augsburger Straße hat ein neues Führungsteam. Geleitet wird das Haus jetzt von Gero Engel. Ihm zur Seite steht …
Neues Team im Seniorenheim
Feuerwehr-Hilfsfrist: Streit um Gutachten

Feuerwehr-Hilfsfrist: Streit um Gutachten

Nach erneut langer und teilweise hitziger Diskussion hat der Gemeinderat jetzt den Feuerwehrbedarfsplan angenommen. Allerdings gegen den Widerstand von fünf …
Feuerwehr-Hilfsfrist: Streit um Gutachten
Mehr Stellplätze für Fahrräder am Türkenfelder S-Bahnhof

Mehr Stellplätze für Fahrräder am Türkenfelder S-Bahnhof

Für Pendler, die mit dem Fahrrad zum Türkenfelder S-Bahnhof fahren, brechen schon bald bessere Zeiten an. Die Anzahl und Qualität der Fahrradabstellplätze sollen erhöht …
Mehr Stellplätze für Fahrräder am Türkenfelder S-Bahnhof
Hotel eröffnet pünktlich – mitten in der Corona-Krise

Hotel eröffnet pünktlich – mitten in der Corona-Krise

Das neue Holiday Inn Express im Gewerbegebiet Geiselbullach ist fertig. 123 Zimmer warten nun auf die Gäste. Eröffnet wird trotz der Corona-Einschränkungen …
Hotel eröffnet pünktlich – mitten in der Corona-Krise
Wenn eine Weltmeisterin umzieht

Wenn eine Weltmeisterin umzieht

Bisher war Denise Schindler nur Wahl-Olchingerin. Nun ist die Radsport-Weltmeisterin endgültig in der Amperstadt angekommen und richtig eingebürgert. Dem Tagblatt …
Wenn eine Weltmeisterin umzieht
Der Christbaum schwebt herbei

Der Christbaum schwebt herbei

Auch wenn es in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie keinen Christkindlmarkt gibt: Weihnachtliche Stimmung soll trotzdem im Stadtgebiet aufkommen.
Der Christbaum schwebt herbei
Damit wieder gesungen werden kann: Chorgemeinschaft kauft Luftreiniger

Damit wieder gesungen werden kann: Chorgemeinschaft kauft Luftreiniger

Um ihre Sänger vor einer Corona-Infektion zu schützen, setzt die Brucker Chorgemeinschaft künftig nicht nur auf Abstand, Hygiene und Lüften. Wenn nach dem Ende des …
Damit wieder gesungen werden kann: Chorgemeinschaft kauft Luftreiniger
Viele Leute sind draußen in den Wäldern unterwegs: Corona macht Jägern das Leben schwer

Viele Leute sind draußen in den Wäldern unterwegs: Corona macht Jägern das Leben schwer

Sie sollen Wildpopulationen kontrollieren, den Wald schützen und die Afrikanische Schweinepest bekämpfen. Doch in der Corona-Zeit stoßen die Jäger im Landkreis auf …
Viele Leute sind draußen in den Wäldern unterwegs: Corona macht Jägern das Leben schwer
Schmierfinken schocken mit Messer-Katze

Schmierfinken schocken mit Messer-Katze

Die Germeringer Polizei hat massiv mit Schmierfinken in ihrem Einsatzgebiet zu kämpfen. „Derzeit gibt es eine Flut von Graffiti“, berichtet der stellvertretende …
Schmierfinken schocken mit Messer-Katze
Blaulichtticker für die Region FFB: Jugendliche feiern trotz Corona im Auto - Dann kommt die Polizei

Blaulichtticker für die Region FFB: Jugendliche feiern trotz Corona im Auto - Dann kommt die Polizei

Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulichtticker für die Region FFB: Jugendliche feiern trotz Corona im Auto - Dann kommt die Polizei
Ergebnisse der Verkehrsschau in Alling

Ergebnisse der Verkehrsschau in Alling

Die Anwohner des Edelfeldweges dürfen weiter nicht auf dem Gehweg parken. Dies ist eines der Ergebnisse der jüngsten Verkehrsschau mit Vertretern von Landratsamt und …
Ergebnisse der Verkehrsschau in Alling
Räumchen wechsel dich in Mammendorf

Räumchen wechsel dich in Mammendorf

Bürgermeister Josef Heckl (BGM) hat im Gemeinderat vorgestellt, welche Einrichtungen demnächst wohin umziehen. Gegenstimmen gab es keine.
Räumchen wechsel dich in Mammendorf
Zuversicht in der Pandemie: „Advent am Ammersee“ hat Premiere

Zuversicht in der Pandemie: „Advent am Ammersee“ hat Premiere

Der Schondorfer Verein Kultur am Ammersee und die Erzabtei St. Ottilien laden heuer erstmals zu „Advent am Ammersee“ ein.
Zuversicht in der Pandemie: „Advent am Ammersee“ hat Premiere
Der Bliasmeister sagt Servus - Neue Wirte stehen schon in den Startlöchern

Der Bliasmeister sagt Servus - Neue Wirte stehen schon in den Startlöchern

Aus dem Gasthaus Bliasmeister in Unterschweinbach (Gemeinde Egenhofen) wird der Schoambacher. Mitten in die gastro-lose Corona-Zeit platzt ein spektakulärer …
Der Bliasmeister sagt Servus - Neue Wirte stehen schon in den Startlöchern
Stadt unterstützt Licht-Aktion für Radler

Stadt unterstützt Licht-Aktion für Radler

Mehr Lichtgestalten auf Bayerns Straßen: Die Stadt unterstützt die Aktion für eine funktionierende Radbeleuchtung.
Stadt unterstützt Licht-Aktion für Radler
Die beiden ältesten Gebäude Puchheims

Die beiden ältesten Gebäude Puchheims

Die Pfarrei Maria Himmelfahrt blickt auf eine lange Historie mit zahlreichen Umbrüchen zurück. Eine Konstante blieb die ganze Zeit bestehen.
Die beiden ältesten Gebäude Puchheims
Christbaumständer in Olching gestohlen

Christbaumständer in Olching gestohlen

Diebe haben in Olching 24 Christbaumständer gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise
Christbaumständer in Olching gestohlen
Forscherpreis für Viscardi-Absolventin

Forscherpreis für Viscardi-Absolventin

Antibiotikaresistente Keime sind für den Menschen sehr gefährlich, weil sie schwer zu behandeln sind. Eine Brucker Abiturientin hat sich mit der Thematik beschäftigt, …
Forscherpreis für Viscardi-Absolventin
Schreiner haben Patent in der Tasche: Tischlein, streck dich!

Schreiner haben Patent in der Tasche: Tischlein, streck dich!

Tobias Jung (43) und Denis Dostmann (45), die beiden Tischlein-streck-dich-Schreiner aus Fürstenfeldbruck, haben für die Verfeinerung ihrer bereits auf dem Markt …
Schreiner haben Patent in der Tasche: Tischlein, streck dich!
Die Badeinsel darf zurück ins Pucher Meer

Die Badeinsel darf zurück ins Pucher Meer

Für das Pucher Meer wird ein Sicherheitskonzept erstellt. Schilder sollen künftig auf die Gefahrenstellen hinweisen. Und aus der Satzung wird eine Hausordnung. Der …
Die Badeinsel darf zurück ins Pucher Meer
Zuverlässig und kompetent: Abfallwirtschaft bekommt gute Noten

Zuverlässig und kompetent: Abfallwirtschaft bekommt gute Noten

Die allermeisten Bürger des Landkreises sind mit den Leistungen des Abfallwirtschaftsbetriebs zufrieden. Das ist das Ergebnis der repräsentativen Telefon-Befragung.
Zuverlässig und kompetent: Abfallwirtschaft bekommt gute Noten
Dem Virus auf der Spur: So arbeiten die Corona-Detektive

Dem Virus auf der Spur: So arbeiten die Corona-Detektive

Das Telefon ist ihre Waffe. Seit Beginn der Corona-Pandemie kämpfen die Mitglieder des so genannten Contact-Tracing-Teams (CTT) im Landratsamt gegen die Ausbreitung der …
Dem Virus auf der Spur: So arbeiten die Corona-Detektive
Nach Bauarbeiten und Unfall fehlt am Mehrgenerationenhaus ein wetterfestes Bushäusl

Nach Bauarbeiten und Unfall fehlt am Mehrgenerationenhaus ein wetterfestes Bushäusl

Das Gerüst steht schief, es fehlen die Windschutzwände und das Regendach. Fahrplantafeln gibt es auch nicht. Das Wartehäuschen der Bushaltestelle „Buchenauer Straße” ist …
Nach Bauarbeiten und Unfall fehlt am Mehrgenerationenhaus ein wetterfestes Bushäusl
Einbrüche in drei Eichenauer Einfamilienhäuser - Beute im fünfstelligen Bereich

Einbrüche in drei Eichenauer Einfamilienhäuser - Beute im fünfstelligen Bereich

Beute im fünfstelligen Bereich haben Einbrecher auf einer Diebestour in Eichenau gemacht. Das berichtet die Polizei. 
Einbrüche in drei Eichenauer Einfamilienhäuser - Beute im fünfstelligen Bereich
Andreas Vogelmeiers Zeit als Militärseelsorger geht zu Ende

Andreas Vogelmeiers Zeit als Militärseelsorger geht zu Ende

Nicht einmal zwei Jahre war Andreas Vogelmeier als Militärdekan in Fursty. Er wollte länger bleiben, doch Kardinal Reinhard Marx schickt ihn auf eine andere Mission. Der …
Andreas Vogelmeiers Zeit als Militärseelsorger geht zu Ende
Neues Bürgerbüro im Rathaus eröffnet

Neues Bürgerbüro im Rathaus eröffnet

Die Bürger haben jetzt eine zentrale Anlaufstelle im Rathaus: das neue Bürgerbüro. „Mit der Eröffnung geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung“, sagt Rathauschef …
Neues Bürgerbüro im Rathaus eröffnet
Musikunterricht in der Gruppe und am Telefon

Musikunterricht in der Gruppe und am Telefon

Die Pandemie hat den Landkreis weiter fest im Griff. Trotzdem können die Schüler der Kreismusikschule mit Freude musizieren – dank einer ausgefeilten Organisation, viel …
Musikunterricht in der Gruppe und am Telefon
Corona: Bibliothek steigert E-Book-Verleih

Corona: Bibliothek steigert E-Book-Verleih

Die Stadtbibliothek muss als budgetierte Einrichtung regelmäßig Halbjahresberichte über die Entwicklung der Einrichtung liefern.
Corona: Bibliothek steigert E-Book-Verleih
Hörbacher Ortsdurchfahrt wird saniert

Hörbacher Ortsdurchfahrt wird saniert

Die Ortsdurchfahrt in Hörbach wird saniert. Es wird jedoch kein kompletter Ausbau, wie er im Rahmen der inzwischen gestrichenen Straßenausbausatzung (Strabs) ausgeführt …
Hörbacher Ortsdurchfahrt wird saniert
Erste Details zum Hochwasserschutz-Konzept am Starzelbach

Erste Details zum Hochwasserschutz-Konzept am Starzelbach

Bäche und Gräben sollen wieder naturnäher werden – und vor allem soll die Gefahr gebannt werden, die für Menschen von ihnen ausgeht. Diesem Ziel dient das „integrale …
Erste Details zum Hochwasserschutz-Konzept am Starzelbach
Speed-Dating bringt junge Menschen und Firmen zusammen

Speed-Dating bringt junge Menschen und Firmen zusammen

Der DigiClub hat einen neue Form des Kennenlernens von Arbeitgebern und jungen Menschen, die Jobs oder Praktika suchen, ins Leben gerufen: das Talente-Speed-Dating.
Speed-Dating bringt junge Menschen und Firmen zusammen
Sechs Stationen mit Leih-Fahrrädern

Sechs Stationen mit Leih-Fahrrädern

In Maisach sollen ab Mitte 2022 sechs Stationen mit Leih-Fahrrädern gebaut werden. Bürger hatten vorab in einer Umfrage kundgetan, dass sie das Angebot nutzen würden.
Sechs Stationen mit Leih-Fahrrädern
Lärm und Kot: Puchheim verbietet das Füttern von Tauben

Lärm und Kot: Puchheim verbietet das Füttern von Tauben

Immer wieder gibt es Beschwerden im Puchheimer Rathaus über eine Taubenplage. Die Stadt reagiert nun mit strengeren Regeln, was das Füttern angeht. Immerhin hat da so …
Lärm und Kot: Puchheim verbietet das Füttern von Tauben
Dramatische Corona-Lage in Altenheim: Fünf Bewohner gestorben – Mitarbeiter stoßen an ihre Grenzen

Dramatische Corona-Lage in Altenheim: Fünf Bewohner gestorben – Mitarbeiter stoßen an ihre Grenzen

Dramatische Nachrichten aus dem Caritas-Heim St. Anton in Gröbenzell: Fünf Bewohner sind inzwischen an dem Corona-Virus gestorben, 25 Mitarbeiter sind aktuell infiziert.
Dramatische Corona-Lage in Altenheim: Fünf Bewohner gestorben – Mitarbeiter stoßen an ihre Grenzen
Corona in Fürstenfeldbruck: 18 Personen in der Klinik - Vier davon beatmet

Corona in Fürstenfeldbruck: 18 Personen in der Klinik - Vier davon beatmet

Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 4, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Corona in Fürstenfeldbruck: 18 Personen in der Klinik - Vier davon beatmet
Viele Quarantäne-Fälle: Kfz-Stelle in der Hasenheide jetzt komplett geschlossen

Viele Quarantäne-Fälle: Kfz-Stelle in der Hasenheide jetzt komplett geschlossen

Wegen Corona ist die Kfz-Zulassungsstelle bis einschließlich 27. November geschlossen.
Viele Quarantäne-Fälle: Kfz-Stelle in der Hasenheide jetzt komplett geschlossen
Neues Einsatzfahrzeug steht bereit

Neues Einsatzfahrzeug steht bereit

Die Malteser haben ein neues Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF) in Betrieb genommen. Der BMW 2er ist seit Kurzem auf den Straßen im Landkreis unterwegs.
Neues Einsatzfahrzeug steht bereit
Antonia aus Aufkirchen

Antonia aus Aufkirchen

Bei Familie Müller aus Aufkirchen gab es wieder Nachwuchs. Antonia Katharina, die zweite Tochter von Katharina und Martin Müller, wurde in der Brucker Kreisklinik …
Antonia aus Aufkirchen
Konstantin aus Emmering

Konstantin aus Emmering

Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Manuela und Sebastian Öl aus Emmering. Ihr Sohn Konstantin kam im Klinikum Großhadern in München zur Welt. Der Bub wog …
Konstantin aus Emmering
Vorlesetag fällt dem Virus zum Opfer

Vorlesetag fällt dem Virus zum Opfer

Der bundesweite Vorlesetag wird auch in Germering zelebriert. Neben den Mittelschulen gibt es seit Jahren auch eine Initiative aus Politikern, Wirtschaft und sozialen …
Vorlesetag fällt dem Virus zum Opfer
Alling gewinnt beim Stadtradeln

Alling gewinnt beim Stadtradeln

Keiner ist beim Stadtradeln im Landkreis weiter gekommen als die Allinger. Mit einem Schnitt von 5,7 Kilometern pro Einwohner luchsten die Allinger dem Vorjahressieger …
Alling gewinnt beim Stadtradeln
Damit sie die Krise übersteht: Schüler sammelt Geld für Wirtin

Damit sie die Krise übersteht: Schüler sammelt Geld für Wirtin

Weil er sich Sorgen machte, ob die örtliche Gastwirtschaft die Corona-Krise überstehen würde, hat ein Elfjähriger Spenden gesammelt. Das Geld soll helfen, dass das Lokal …
Damit sie die Krise übersteht: Schüler sammelt Geld für Wirtin
Türkenfeld erhält Baum des Jahres

Türkenfeld erhält Baum des Jahres

Die Bürgerstiftung für den Landkreis spendiert seit 2010 einer Kommune den aktuellen „Baum des Jahres“. Heuer ging eine Robinie an die Gemeinde Türkenfeld.
Türkenfeld erhält Baum des Jahres
Dorfweiher soll schöner werden – und  dicht

Dorfweiher soll schöner werden – und dicht

Die Oberlacha und der Platz rund um den Dorfweiher in Landsberied sind in das Dorferneuerungsprogramm aufgenommen. Nach einer Wunsch-Runde der Anwohner wird jetzt die …
Dorfweiher soll schöner werden – und dicht
Puchheim fördert jetzt auch die Nutzung von Sonnenstrom

Puchheim fördert jetzt auch die Nutzung von Sonnenstrom

Die Stadt bezuschusst unter bestimmten Umständen auch die Installation privater Photovoltaik-Anlagen. Der Umweltausschuss stimmte jetzt für die Ergänzung des alten …
Puchheim fördert jetzt auch die Nutzung von Sonnenstrom
Gebäck aus dem hohen Norden: Diese Pferdeäpfel schmecken köstlich

Gebäck aus dem hohen Norden: Diese Pferdeäpfel schmecken köstlich

Der Puchheimer Kult-Bäcker Martin Schönleben präsentiert ein außergewöhnliches Rezept: Pferdeäpfel. Was etwas befremdlich klingt, ist eine wahre Köstlichkeit. Und jeder …
Gebäck aus dem hohen Norden: Diese Pferdeäpfel schmecken köstlich
Kostensteigerung bei Multifunktionshalle

Kostensteigerung bei Multifunktionshalle

Neue Komplikationen bei der geplanten Multifunktionshalle am westlichen Stadtrand: Nachdem der Kontakt zur Baufirma abgebrochen ist, haben die Beteiligten zwar Ersatz …
Kostensteigerung bei Multifunktionshalle
Bundestag: So erlebten die Wahlkreis-Abgeordneten die Umtriebe

Bundestag: So erlebten die Wahlkreis-Abgeordneten die Umtriebe

Heftige Proteste und von AfD-Politikern eingeschleuste Verschwörungstheoretiker überschatteten die Debatte um die Reform des Infektionsschutzgesetzes im Bundestag. …
Bundestag: So erlebten die Wahlkreis-Abgeordneten die Umtriebe
Ärger um Volkstrauertag

Ärger um Volkstrauertag

Aufgrund der Pandemie liefen heuer die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag anders ab. Im Nachgang gab es nun Ärger.
Ärger um Volkstrauertag
Im Kinderhaus greift nun ein Pandemie-Paragraph

Im Kinderhaus greift nun ein Pandemie-Paragraph

In der Satzung des Kinderhauses Amperzwerge gibt es künftig einen Pandemie-Paragraphen. Er besagt, dass es zu Abweichungen von den gebuchten Betreuungszeiten kommen …
Im Kinderhaus greift nun ein Pandemie-Paragraph
Viel zu teuer: Nein zu Parkdeck an S-Bahn

Viel zu teuer: Nein zu Parkdeck an S-Bahn

Am S-Bahnhof in Mammendorf wird kein Parkdeck gebaut. Vor allem die Kosten von einer Million Euro führten zur Ablehnung des Gemeinderats.
Viel zu teuer: Nein zu Parkdeck an S-Bahn
Baumpflanzung am renaturierten Mutterbach

Baumpflanzung am renaturierten Mutterbach

Mit der Pflanzung von zwei Silberweiden und einem Haselnuss-Strauch ist die Kottgeiseringer Dorferneuerungsmaßnahme „Bachrenaturierung Mutterbach“ endgültig …
Baumpflanzung am renaturierten Mutterbach
Laternenumzug in kleineren Gruppen

Laternenumzug in kleineren Gruppen

Der Kindergarten Don Bosco hat das Martinsfest coronabedingt ganz anders gefeiert als gewohnt.
Laternenumzug in kleineren Gruppen
Kreuzlinger Feld: SPD fordert Planungspause

Kreuzlinger Feld: SPD fordert Planungspause

Die SPD will die aktuellen Pläne zur Bebauung des Kreuzlinger Feldes stoppen. Die Stadt soll stattdessen für das Gebiet eine städtebauliche Entwicklungsmaßnahme …
Kreuzlinger Feld: SPD fordert Planungspause
Neuer Umweltbeirat befürwortet Umgestaltung des Harbeck-Platzes

Neuer Umweltbeirat befürwortet Umgestaltung des Harbeck-Platzes

Der neu gewählte Puchheimer Umweltbeirat hat sich in seiner ersten Sitzung überraschenderweise positiv zur Umgestaltung des Alois-Harbeck-Platzes geäußert.
Neuer Umweltbeirat befürwortet Umgestaltung des Harbeck-Platzes
Lieber mehr Busse als digitale Fahrplan-Anzeige

Lieber mehr Busse als digitale Fahrplan-Anzeige

Man kennt sie aus großen Städten wie München: digitale Echtzeit-Anzeigen an Bushaltestellen. Eigentlich hätte es diese in Olching auch geben sollen – verbunden mit den …
Lieber mehr Busse als digitale Fahrplan-Anzeige
Die närrischen Hoheiten von Bruck

Die närrischen Hoheiten von Bruck

Ein Prinzenpaar gibt es in dieser Faschingssaison nicht. Aber Noah I. und Lea I. von der Heimatgilde „Die Brucker“ werden die Stadt als Kinder-Prinzenpaar vertreten.
Die närrischen Hoheiten von Bruck
Wenn die Erdbestattung zum Problem wird

Wenn die Erdbestattung zum Problem wird

Die Gräber am Alten Friedhof bei St. Magdalena stehen eng. Teilweise so eng, dass Erdbestattungen nicht mehr möglich sind. Ein generelles Verbot will die Stadt nicht …
Wenn die Erdbestattung zum Problem wird
„Wir sind entsetzt“: Kritik an Artenschutz durch Kahlschlag

„Wir sind entsetzt“: Kritik an Artenschutz durch Kahlschlag

Im Fußbergmoos fallen die Bäume. Arbeiter roden derzeit eine rund 1,5 Hektar große Fläche in dem Landschaftsschutzgebiet. So sollen artenreiche Wiesen für seltene Tiere …
„Wir sind entsetzt“: Kritik an Artenschutz durch Kahlschlag