Das Team von ARO freut sich auf Ihren Besuch.

Bodenbeläge

Der neue ARO in Olching: "Mehr als wohnen - wohlfühlen"

Das ehrgeizige Motto- „Mehr als wohnen - wohlfühlen"- hat sich der neue ARO in Olching auf die Fahnen geschrieben.

Der Spezialist für Bodenbeläge hat sich ganz neu aufgestellt: kundenfreundlich, modern und mit umfangreichem Sortiment überzeugt der Fachmarkt in Ihrer Nähe. Die bewährten Mitarbeiter unter der Leitung von Herrn Joachim Gansäuer bringen jede Menge Erfahrung, Ehrgeiz und Motivation mit. Qualität und Kundenzufriedenheit stehen beim ARO-Team hoch im Kurs. Dazu finden die Kunden bei ARO eine riesige Auswahl, rund 10.000 qm Bodenbeläge sind ständig auf Lager. Da ist garantiert für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel etwas dabei.

ARO in Olching: Ihr Partner für Bodenbeläge

Eine große Auswhal an Teppichen, Teppichböden, CV-Belägen und Tapeten wartet auf Sie.

Überzeugen Sie sich persönlich von dem vielfältigen Sortiment an Teppichen, Teppichböden, CV-Belägen und Tapeten. Neu ist die große Abteilung für Hartbeläge, mit einer Riesenauswahl an Vinyl, Parkett und Laminat. Dazu können die Kunden auf einen fachkundigen und unkomplizierten Service rund um Bodenbeläge zurückgreifen - alles aus einer Hand, das kann sonst kaum ein Händler anbieten. Die erfahrenen Bodenleger kommen gern zu Ihnen nach Hause zum Ausmessen oder Verlegen des neuen Bodenbelages. Selbstverständlich gehören das Ausmessen der Bodenbeläge und die Beratung bei Ihnen zuhause zum kostenlosen Serviceangebot. Faire Preise, kurze Lieferzeiten und eine kompetente Beratung werden Sie überzeugen.

Den neuen ARO finden Sie in Olching, Johann-G.-Gutenberg-Straße 37. Kommen Sie vorbei, Parkplätze gibt es vor dem Haus. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr und Samstag von 9 bis 16 Uhr.

ARO in Olching: Impressionen

Kontakt

ARO Heimtex GmbH

Johann-G.-Gutenbergstraße 37
82140 Olching
Telefon (08142) 13361
Mail: olching@aro-heimtex.de
Web: www.aro.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trotz Blaulicht und Sirene: Senior kracht in Krankenwagen
Bei einem Unfall am Dienstagmittag sind zwei Sanitäter und ein Senior jeweils leicht verletzt worden. Der Sachschaden ist beträchtlich.
Trotz Blaulicht und Sirene: Senior kracht in Krankenwagen
Armut bekämpfen – in Bruck und Südafrika
Gibt es eine Lobby für arme Kinder und Jugendliche? Dieser Frage geht eine Delegation des evangelischen Dekanats nach. Im Rahmen eines Partnerschaftsprojekts war sie in …
Armut bekämpfen – in Bruck und Südafrika
Garage 80 Zentimeter zu hoch – muss zurückgebaut werden?
Den Rückbau einer 80 Zentimeter zu hohen Garage hat das Landratsamt vom Grafrather Ralf Zirn gefordert. Gegen diesen Bescheid hat er geklagt und nun vor dem Münchner …
Garage 80 Zentimeter zu hoch – muss zurückgebaut werden?
Radweg verbindet Wenigmünchen mit dem Landkreis Dachau
Nach einjähriger Bauzeit ist der neue Radweg zwischen Ebertshausen (Landkreis Dachau) und Wenigmünchen (Gemeinde Egenhofen/Landkreis Fürstenfeldbruck) feierlich eröffnet …
Radweg verbindet Wenigmünchen mit dem Landkreis Dachau

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.