Auf der A99 bei Germering

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille

Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.

Germering/Fürstenfeldbruck - Die Polizei schildert den Vorfall so: Eine 20-Jährige aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck befuhr am Sonntagmorgen gegen 00:30 Uhr mit ihrem BMW die A99 in Fahrtrichtung Lindau. An der Anschlussstelle Germering-Nord kam sie aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. 

Die Unfallverursacherin war vor Ort nicht ansprechbar und wurde zur weiteren Untersuchungen in eine Münchner Klinik eingeliefert. Dort konnte sehr schnell der Grund für das Abkommen von der Fahrbahn festgestellt werden: Ein erster Test ergab eine Wert von 2 Promille Alkohol im Blut. 

Glücklicherweise wurden keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet und auch die Unfallfahrerin wurde nur leicht verletzt. 

Der Führerschein der 20-jährigen wurde sichergestellt. Ferner erwartet sie nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Am Fahrzeug und den Autobahneinrichtungen entstand ein Gesamtschaden von ca. 20.000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Qual der Wahl geht wieder los
Das geht ja schon gut los und macht die Qual der Wahl noch aufregender. Nach nicht einmal ganz dreimonatiger Pause wählen die Fußballfans unter den Tagblatt-Lesern jetzt …
Die Qual der Wahl geht wieder los
Elijah aus Fürstenfeldbruck
Christin und Dennis Wallmann aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Elijah wog am Tag seiner Geburt 3240 Gramm und war 51 Zentimeter …
Elijah aus Fürstenfeldbruck
Er sorgt für Ordnung in den Gemeinde-Archiven
Stefan Pfannes arbeitet in der Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf, ist Gemeinderat in Maisach und bringt als Archivar Ordnung in so manches staubiges Kämmerlein – jetzt …
Er sorgt für Ordnung in den Gemeinde-Archiven
Eine Stadt aus einer Tonne Legosteine
Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein: Im Rahmen des Ferienprogramms haben 38 Kinder eine ganze Stadt gefertigt – aus Legosteinen. Dabei …
Eine Stadt aus einer Tonne Legosteine

Kommentare