+

Auf B2: Eimer fällt von Anhänger und beschädigt Auto 

Ein herumwirbelnder Eimer hat am Samstag auf der B2 ein Auto beschädigt. Die Polizei spricht von Glück, dass nichts schlimmeres passiert ist.

Germering - Der mit Gartenabfällen gefüllte Eimer war gegen 14.15 Uhr vom Anhänger eines 48-Jährigen gefallen, als dieser auf der B2 zwischen der Anschlussstelle Germering und der Autobahn A99 unterwegs war. Der Eimer hatte sich gelöst und war auf die Fahrbahn gefallen, wo er einen nachfolgenden Pkw eines 19-Jährigen beschädigte.  Die Polizei bittet darum, die Ladung immer - auch für Kurzstrecken - ausreichend zu sichern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Profi-Torhüterin plant Rückkehr nach Puch
Zehn Jahre lang gehörte Fußball-Torhüterin Ulrike Schmetz dem Bundesliga-Kader der Frauenfußball-Stars des FC Bayern an. Nach dem Weggang von Nationalkeeperin Nadine …
Profi-Torhüterin plant Rückkehr nach Puch
Ganz Germering soll barrierefrei werden
Die Stadt will ein Gesamtkonzept zum Thema Barrierefreiheit erstellen lassen. Die Verwaltung soll entsprechende Angebote bei einschlägigen Instituten einholen.
Ganz Germering soll barrierefrei werden
Fliegerhorst-Nachnutzung: Fürstenfeldbruck drückt für BMW aufs Gaspedal
Lange überlegte man in Fürstenfeldbruck, wie man trotz Motorenlärm von der Maisacher BMW-Teststrecke Wohnungen auf dem Fliegerhorst bauen kann. Jetzt soll BMW Teil der …
Fliegerhorst-Nachnutzung: Fürstenfeldbruck drückt für BMW aufs Gaspedal
Datenschutz macht Vereinen viel Arbeit
Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU tritt heute in Kraft. Betroffen sind auch kleine Betriebe und Vereine im Landkreis. Sie müssen sich umstrukturieren.
Datenschutz macht Vereinen viel Arbeit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.