+
Bei einem Verkerhsunfall ist ein 14-jähriger Bub in Eichenau verletzt worden.

Verkehrsunfall

Auto erfasst 14-jährigen Buben

Eichenau - Bei einem Verkehrsunfall ist ein 14-jähriger Fahrradfahrer verletzt worden.

Der Bub war hier mit seinem Fahrrad auf der Eichenauer Ringstraße unterwegs, als er vom Pkw eines 46-jährigen Münchners angefahren wurde. Der 14-Jährige zog sich bei der Kollision diverse Hämatome im Beckenbereich zu, der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hunde am Badesee – ein Reizthema
Hunde sind an und in den Badeseen im Landkreis tabu – weil viele Badegäste hygienische bedenken haben, oder sich durch die Vierbeiner gestört fühlen. Trotzdem gibt es …
Hunde am Badesee – ein Reizthema
Wissenschaftliche Sensation aus Bruck: Ring-Laser Romy hört Vulkane auf der ganzen Welt ab
Die Wissenschaftswelt schaut auf Fürstenfeldbruck. Hier wurde ein Ringlaser eingeweiht, der den Erdbebenforschern am Brucker Observatorium neue Erkenntnisse über die …
Wissenschaftliche Sensation aus Bruck: Ring-Laser Romy hört Vulkane auf der ganzen Welt ab
Ein modernes Zuhause für den Bauhof
25 Jahre lang wurde über die Zukunft des Olchinger Bauhofs diskutiert. Im April 2016 erfolgte dann endlich der Spatenstich für einen Neubau. Nun wurden die modernen und …
Ein modernes Zuhause für den Bauhof
Fabian aus Maisach
Daniela und Stefan Pötschke aus Maisach freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Fabian (3640 Gramm, 51 Zentimeter) erblickte im Brucker Klinikum das Licht der …
Fabian aus Maisach

Kommentare