In Puchheim

Achtjähriger von Auto erfasst

Puchheim - Bei einem Unfall am Donnerstag in der Früh ist ein Achtjähriger verletzt worden.

Der Bub war aus einem Garagenhof herausgeradelt – ohne auf den Verkehr zu achten. Er stieß auf der Arbiostraße ungebremst mit einem Smart zusammen. Der Bub wurde zwischen Rad und Auto eingeklemmt. Gut, dass er einen Helm getragen hatte. Schaden am Auto: 2000 Euro. Ob dem Autofahrer (66) ein Vorwurf gemacht werden muss oder der Unfall unvermeidbar war, wird von der Polizei noch geprüft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adele aus Maisach
Andrea und Yves Karos aus Maisach freuen sich über die Geburt ihrer zweiten Tochter. Adele Philomena kam schon 19 Tage vor dem errechneten Termin zur Welt und deshalb …
Adele aus Maisach
Einspurige Auffahrt: Münchner wendet und kracht in Auto - Neunjähriger verletzt
Bei einem Unfall am Sonntagabend an der Auffahrt zur B471 auf Höhe Bruck-Mitte sind drei Personen leicht verletzt worden. Grund für den Crash war ein Wendemanöver.
Einspurige Auffahrt: Münchner wendet und kracht in Auto - Neunjähriger verletzt
Adelshofen gibt mehr Geld für Jugendförderung aus
Die Gemeinde erhöht ihren Zuschuss für die Jugendarbeit der Ortsvereine: Statt zehn gibt es künftig 15 Euro pro Jugendlichem. 
Adelshofen gibt mehr Geld für Jugendförderung aus
Finanzielle Entlastung für drei Gemeinden
Mehr Personal und weniger Kosten: Diese kuriose Entwicklung im Haushalt der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Grafrath beschert den Mitgliedsgemeinden Grafrath, Kottgeisering …
Finanzielle Entlastung für drei Gemeinden

Kommentare