+
Das Autohaus Haas und die Stadtwerke Olching kooperieren, um Ihnen den Einstieg in die E-Mobilität zu ermöglichen.

Autohaus Haas + Stadtwerke Olching

E-Mobilität attraktiv und einfach

Ein neues Fahrgefühl soll in der Stadt Olching und den Nachbargemeinden Alltag werden – und vor allem einfacher: e-Mobilität.

Autohaus Haas und Stadtwerke Olching: Attraktiver Einstieg

Den Einstieg in die e-Mobilität besonders attraktiv macht der e-Golf, der sich das Motto "Fahrend mit der Zeit gehen", gegeben hat. Zur Probe testen kann man ihn im Olchinger Autohaus Haas an der Werner-von-Siemens-Straße 14.

Neben dem deutlichen Statement zur CO2-Reduzierung vermittelt der e-Golf reichlich Fahrspaß. Der beginnt mit einem ungewohnten Effekt: Die Motorengeräusche sind minimal. Überhörbar dürfen sie für andere Verkehrsteilnehmer allerdings nicht sein. Beispielsweise zum Schutz der Fußgänger müssen Elektro- und Hybridautos bis zu einem Tempo von 20 km/h ein Warngeräusch von sich geben. Im Inneren des Fahrzeuges wird man vor allem Wind- und Abrollgeräusche wahrnehmen.

Dank des 1-Gang-Getriebes wird vollkommen unterbrechungsfrei beschleunigt. Und mit einer kombinierten Reichweite von 233 Kilometern (nach WLTP) lässt sich der Fahrspaß ebenfalls ungetrübt genießen. Tipp: Man sollte bei längeren Fahrten seine Reiserouten an den Standorten von öffentlichen Ladestationen ausrichten.

Autohaus Haas und Stadtwerke Olching: Kooperation unkompliziert

Wer sich im Olchinger Autohaus an der Werner-von-Siemens-Straße 14 zum Kauf eines e-Autos entschließt, erhält einen 100-Euro-Gutschein auf eine Wallbox der Stadtwerke Olching gutgeschrieben. Eine Wallbox, das ist eine Ladestation für zu Hause, deren Installation nur von einer Elektrofachkraft ausgeführt werden darf. Bei den Stadtwerken bekommt man die fachgerechte Installation gewissermaßen im Paket, so dass sicheres Fahren auch auf dieser Ebene gewährleistet ist.

Gleichzeitig erfolgt beim Kauf einer solchen Wallbox über die Stadtwerke eine Gutschrift in gleicher Höhe auf die Zulassungskosten für ein e-Autos. "Sie können also zweifach sparen", heißt es daher gleichlautend von Autohaus Haas und den Stadtwerken Olching.

Autohaus Haas und Stadtwerke Olching: Hilfe für Privatkunden

Angesprochen werden durch die Kooperation in erster Linie Privatkunden. Bei den Stadtwerken Olching legt man sehr viel Wert darauf, dass man vom Hausbesitzer bis hin zum Mieter allen Kunden Hilfestellung leistet, um für sie den Kauf eines e-Autos attraktiv zu machen.

Beim Einstieg in die E-Mobilität ergeben sich viele Fragen. Die Stadtwerke sind der Ansprechpartner vor Ort, der die neue Technik einfach erklärt und gemeinsam mit dem Kunden die Ladelösung findet, die für ihn am besten geeignet ist.

Die Vor-Ort-Beratung, der persönliche Kontakt zu den Menschen in der Stadt und der Region ist bei den Stadtwerken Olching, die am Ilzweg 1 zu finden sind ebenso selbstverständlich wie es auch im Autohaus Haas ist.

Autohaus Haas und Stadtwerke Olching: Öffentliche Ladestationen

Die Stadtwerke tragen mit vier öffentlichen Ladestation (Nöscherplatz, Feursstraße, beim SV Esting, Rathaus (Blaumeisenstraße) ein weiteres Element bei, um Bewegungsfreiheit schon einmal auf regionaler Ebene sicherzustellen.

Mit der Kooperation von Autohaus Haas und Stadtwerke Olching sind die Kunden also auf der Gewinnerseite.

Kontakt

Autohaus Haas GmbH & Co. KG
Werner-von-Siemens-Straße 14
82140 Olching
Tel.: 08142 48310
Web: www.autohaus-haas.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Zurück auf Anfang: Nach der Intervention des Oberbürgermeisters im Stadtrat stimmt der Planungsausschuss nun doch dafür, dass die Stadt an der Julie-Mayr-Straße auch …
Kehrtwende an der Julie-Mayr-Straße
Volkshochschule setzt auf Europa
Sprachen, Malen, Yoga – die typischen Kurse der Volkshochschule gibt es auch in Olching. Und doch ist die VHS hier etwas Besonderes. Im Rahmen des „Programms für …
Volkshochschule setzt auf Europa
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Auf die Frage: „Was will ich mal werden?“, haben in Germering jetzt 95 Firmen versucht eine Antwort zu finden. Dort fand jetzt die Berufsinformationsmesse statt
Viele Infos vor dem Start ins Berufsleben
Stadt übernimmt die München-Zulage
Die Mitarbeiter der Stadt können ab Januar mit mehr Geld rechnen. Ab dann gibt es für sie eine Ballungsraumzulage, die exakt der neuen München-Zulage entspricht.
Stadt übernimmt die München-Zulage

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.