+

Autos verkratzt: 17.000 Euro Schaden

Puchheim - 17 000 Euro Schaden in fünf Minuten: Am Sonntag gegen 15 Uhr haben Unbekannte in der Puchheimer Bahnhofstraße fünf Autos verkratzt. Die Zeit kann laut Polizei so genau benannt werden, weil einer der Fahrer nur kurz auf Höhe der Hausnummer 13 parkte.

Bereits in der Nacht auf Samstag wurden drei Reifen eines an der Moosstraße abgestellten Audi zerstochen.

Schaden: 400 Euro. Wie viel die Schmierereien an der Garage eines 67-Jährigen (Mitterlängstraße) kosten werden, ist dagegen noch unklar. Hier waren Vandalen in der Nacht auf Sonntag unterwegs. Infos an Telefon (0 81 42) 5 95 20. 

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schilderstrich: FFB = F-FB
Ein neuer Teil unserer Tagblatt-Glosse unter dem Titel „Ganz nebenbei“.
Schilderstrich: FFB = F-FB
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
„Fürstenfeldbruck sagt dem Einwegbecher den Kampf an“, sagte Oberbürgermeister Erich Raff bei der Vorstellung des „Brucker Bechers“.
Brucker Becher soll Müllberge verhindern helfen
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Olching - Extreme Niederschläge verhindern den für Mittwochabend geplanten Testspiel-Hit des SC Olching gegen die Bundesligisten vom FC Augsburg.
Dauerregen verwässert Testspiel-Gala
Diese Schule kann Ellington und Metallica
Diese Schule swingt. Beim Sommerkonzert des Carl-Spitzweg-Gymnasiums in der Germeringer Stadthalle bewiesen Schüler und Lehrer, dass sie die im Jazz übliche Phrasierung …
Diese Schule kann Ellington und Metallica

Kommentare