+
Mila aus Oberweikertshofen

Mila aus Oberweikertshofen

Bei der Familie Weindl in Oberweikertshofen sind die Frauen eindeutig in der Überzahl. Kürzlich entband Luisa Weindl Töchterlein Mila (3800 Gramm, 52 Zentimeter). Oma Michaela Weindl und Uroma Thea Kraut freuen sich ganz narrisch über die süße Mila. Der einzige Mann im Vier-Generationen-Haus ist Opa Severin Weindl. Er nimmt’s gelassen, wissen die Frauen: „Er hat sich sehr darüber gefreut, dass es ein Mäderl wurde“, erzählt die stolze Omi. Zur Ankunft seiner Enkelin bastelte er einen Storch samt Baby, der im Garten des Anwesens auf das glückliche Ereignis hinweist.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gaschi aus Alling
Das zweite Kind von Vlora Veselaj Gashi und Shemsedin Dior kam jetzt im Brucker Klinikum zur Welt. Gaschi wog bei seiner Geburt 3860 Gramm und war 52 Zentimeter groß. …
Gaschi aus Alling
Anna aus Überacker
Die kleine Anna Heggmeier hatte es ganz eilig auf die Welt zu kommen, berichtete Papa Thomas Heggmeier, jahrelang Manager und Trainer der erfolgreichen …
Anna aus Überacker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.