+
Phillip Juri aus Oberschweinbach

Phillip Juri aus Oberschweinbach

Als klar wurde, dass es mit der Geburt diesmal sehr schnell gehen wurde, war Jana Thurner doch sehr froh, dass sie schon in der Kreisklinik war. Noch dazu setzten die Wehen mitten in der Nacht ein. Und knapp eineinhalb Stunden später war der kleine Phillip Juri auch schon da und präsentierte stolze 53 Zentimeter Größe und ein Geburtsgewicht von 3650 Gramm. Sehr gefreut haben sich auch die Geschwister Ronja (4) und Matteo (2), als sie ihn das erste Mal besuchen durften. „Das war schon sehr schön, es gab nur leider Tränen, als sie ihn nicht gleich mit nach Hause nehmen durften“, berichten Jana und Christian Thurner. Aber lange sollte es nicht mehr dauern, dann war die ganze Familie in ihrem Heimatort Oberschweinbach wieder vereint.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mihrimah aus Fürstenfeldbruck
Von ihrer kleinen Schwester sind die beiden Buben Eyyub Ahmed (7) und Muhammed (4) ganz begeistert. „Sie sagen immer, wie hübsch sie ist“, erzählt Mama Ümran. Und genau …
Mihrimah aus Fürstenfeldbruck
Jakob aus Emmering
Überglücklich sind Magdalena und Stefan Floerecke aus Emmering über die Geburt ihres ersten Kindes. Jakob kam im Brucker Krankenhaus zur Welt. Bei seiner Geburt wog der …
Jakob aus Emmering
Lara Elizabet aus Fürstenfeldbruck
Eben noch befand sie sich im Tiefschlaf, aber zum Fototermin war Lara Elizabet Gerhard dann auf einmal putzmunter. Gemeinsam mit Mama Tara und Papa Christian zeigte die …
Lara Elizabet aus Fürstenfeldbruck
Lena aus Germering
Karin und Benedikt Nerb aus Germering sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Tochter Lena kam im Klinikum Starnberg zur Welt. Bei der Geburt, fünf Tage vor dem …
Lena aus Germering

Kommentare