+
Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck

Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck

Noch ein Mäderl heißt es für Familie Heinz aus Fürstenfeldbruck. Im Brucker Klinikum brachte Mama Elisabeth nun ihre zweite Tochter zur Welt. Lea Raphaela verpasste den errechneten Geburtstermin nur um wenige Minuten und erblickte nach Mitternacht das Licht der Welt. Im Mutterpass wurde ein Gewicht von 3020 Gramm und 49 Zentimeter notiert. Zuhause freuen sich Papa Simon und die große Schwester Nina (18 Monate) über den Familienzuwachs.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jonas aus Althegnenberg
Familie Link aus Althegnenberg ist jetzt zu viert. Jonas Alexander Josef wurde im Brucker Klinikum geboren. Der erste Sohn von Sarah und Alexander Link war 55 Zentimeter …
Jonas aus Althegnenberg
Vincent aus Oberschweinbach
Eine knappe Woche vor dem errechneten Geburtstermin kam Vincent Eliah Sabo auf die Welt. Der erste Sohn von Kristina und Michael Sabo wurde im Brucker Kreisklinikum …
Vincent aus Oberschweinbach

Kommentare