+
Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck

Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck

Krankenschwester Anett Neubert und Holger Wagner (aus Lochhausen*) freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihre Malou Frieda (3510 Gramm, 50 Zentimeter) hatte es eilig: „Sie kam drei Tage früher und auch die Geburt ging sehr schnell“, erzählt die Mami. Auch ihre erste Tochter Nelly (20 Monate) tat im Brucker Klinikum ihren ersten Schrei, denn: „Ich bin hier im Brucker Klinikum Krankenschwester in der Anästhesie und mit aus diesem Grund war die Geburt sehr entspannt.“ Der stolze Papi stand seiner Frau im Kreißsaal natürlich gerne zur Seite.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johanna aus Fürstenfeldbruck
Beim friedlichen Schlummern lässt sich die kleine Johanna auch vom Knipsgeräusch eines Fotoapparates nicht stören. Mit 3090 Gramm und einer Größe von 47 Zentimetern …
Johanna aus Fürstenfeldbruck
Franziska aus Maisach
Sabine und Richard Kellner aus Maisach freuen sich mit Töchterlein Julia (5) über die Geburt von Franziska Rosa. Am Tag ihrer Geburt war das Mäderl 2970 Gramm schwer und …
Franziska aus Maisach

Kommentare