+
Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck

Malou Frieda aus Fürstenfeldbruck

Krankenschwester Anett Neubert und Holger Wagner (aus Lochhausen*) freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihre Malou Frieda (3510 Gramm, 50 Zentimeter) hatte es eilig: „Sie kam drei Tage früher und auch die Geburt ging sehr schnell“, erzählt die Mami. Auch ihre erste Tochter Nelly (20 Monate) tat im Brucker Klinikum ihren ersten Schrei, denn: „Ich bin hier im Brucker Klinikum Krankenschwester in der Anästhesie und mit aus diesem Grund war die Geburt sehr entspannt.“ Der stolze Papi stand seiner Frau im Kreißsaal natürlich gerne zur Seite.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jayden Priston aus Althegnenberg
Das erste Baby von Stephanie und Michael Mbaru wurde jetzt im Brucker Kreisklinikum geboren. Jayden Priston erblickte um kurz nach fünf Uhr morgens das Licht der Welt. …
Jayden Priston aus Althegnenberg
Mihrimah aus Fürstenfeldbruck
Von ihrer kleinen Schwester sind die beiden Buben Eyyub Ahmed (7) und Muhammed (4) ganz begeistert. „Sie sagen immer, wie hübsch sie ist“, erzählt Mama Ümran. Und genau …
Mihrimah aus Fürstenfeldbruck
Jakob aus Emmering
Überglücklich sind Magdalena und Stefan Floerecke aus Emmering über die Geburt ihres ersten Kindes. Jakob kam im Brucker Krankenhaus zur Welt. Bei seiner Geburt wog der …
Jakob aus Emmering
Lara Elizabet aus Fürstenfeldbruck
Eben noch befand sie sich im Tiefschlaf, aber zum Fototermin war Lara Elizabet Gerhard dann auf einmal putzmunter. Gemeinsam mit Mama Tara und Papa Christian zeigte die …
Lara Elizabet aus Fürstenfeldbruck

Kommentare