Banken stimmen zu: Milliarden-Kredit soll deutschen Reiseanbieter retten

Banken stimmen zu: Milliarden-Kredit soll deutschen Reiseanbieter retten
+
Emma aus Egenhofen

Emma aus Egenhofen

Über die Geburt ihrer Tochter Emma freut sich Lydia Hakanßon aus Egenhofen. Das kleine Mädchen kam im Brucker Kreisklinikum zur Welt. Nach der Geburt wurde gewogen und gemessen. 3480 Gramm und 53 Zentimeter notierte die Hebamme.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anna aus Landsberied
Über die Geburt ihrer zweiten Tochter freuen sich Christiane Groß und Florian Wolf aus Landsberied. Ihre Anna kam im Brucker Klinikum zur Welt. Das kleine Mädchen wog …
Anna aus Landsberied

Kommentare