+
Karl aus Fürstenfeldbruck

Karl aus Fürstenfeldbruck

Margit und Hans Hepperle aus Fürstenfeldbruck haben das neue Jahr mit der Geburt ihres Sohnes Karl eingeläutet und sind ab sofort zu fünft. Johanna (4) und Julia (2) freuen sich über ihr Brüderlein, das am Neujahrstag 3430 Gramm auf die Waage brachte und 51 Zentimeter groß war. Damit ist er der erste Erdenbürger, der 2016 im Brucker Klinikum das Licht der Welt erblickte. Doch nicht nur sein Geburtsdatum ist bemerkenswert: Karl hatte es nämlich richtig eilig und wurde schon nach einer Viertelstunde abgenabelt. „Meine Frau ist ein Naturtalent, auch bei unseren Töchtern ging es richtig schnell zur Sache“, lobt der stolze Papi.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justus aus Gernlinden
Annika und Karl Braun aus Gernlinden freuen sich über ihr erstes Kind. Ihr Justus erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Am Tag seiner Geburt wog er 3090 …
Justus aus Gernlinden
Korbinian aus Luttenwang
Bei Anna Sophie und Johannes Dittert aus Luttenwang ist die Freude groß, denn kürzlich erblickte ihr erstes Kind das Licht der Welt. Korbinian wog am Tag seiner Geburt …
Korbinian aus Luttenwang
Julia aus Olching
„Jetzt hab ich daheim nichts mehr zu sagen“, scherzt Papa Georg Schwoshuber beim Fototermin. Er ist jetzt hoffungslos in der Unterzahl, denn kürzlich entband seine Frau …
Julia aus Olching
Jori aus Fürstenfeldbruck
Janine Zuflücht und Hendrik Mehlhorn aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr viertes Kind. Wieder wurde es ein Junge: Jori kam mit einem Geburtsgewicht von 3700 Gramm …
Jori aus Fürstenfeldbruck

Kommentare