+
Ceylin aus Fürstenfeldbruck

Ceylin aus Fürstenfeldbruck

Das zweite Kind von Ayse und Aydin Günes hat jetzt im Brucker Klinikum das Licht der Welt erblickt. Die kleine Ceylin brachte bei ihrer Geburt stattliche 3590 Gramm auf die Waage, verteilt auf zierliche 49 Zentimeter. Am allerglücklichsten über die Ankunft des kleinen Mädchens dürfte wohl die große Schwester Pelinsu (5 Jahre) sein. „Sie hat sich immer ein Mädchen als Geschwisterchen gewünscht“, berichtet Mama Ayse. Die Familie ist im Fürstenfeldbrucker Westen zuhause.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Tugce und Kenan Atalar aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Nach Sohn Hüseyin-Efe (6) und Tochter Süneyye-Ravza (5) erblickte nun die …
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Jonas aus Lauterbach
Sabine und Matthias Laut sind jetzt zu viert: Kürzlich erblickte Jonas (3630 Gramm, 50 Zentimeter) im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Wir sind vor Kurzem von …
Jonas aus Lauterbach
Jonas aus Moorenweis
Er kam zwar erst drei Tage nach dem errechneten Termin, doch dafür bescherte Jonas seinen Eltern eine Traumgeburt: „Schon nach zwei Stunden tat er seinen ersten Schrei“, …
Jonas aus Moorenweis
Julius aus Olching
Bärbel und Thomas Bieberer aus Olching freuen sich gemeinsam mit Töchterlein Paula über die Geburt ihres zweiten Kindes. Julius wog am Tag seiner Geburt 3270 Gramm und …
Julius aus Olching

Kommentare