+
Timo aus Mammendorf

Timo aus Mammendorf

Katrin und Thomas Haas aus Mammendorf haben es gerade noch ins Brucker Klinikum geschafft. Ihr zweites Kind Timo (3450 Gramm, 50 Zentimeter) hatte es nämlich extrem eilig seine Eltern kennenzulernen: Sechs Tage vor dem errechneten Geburtstermin setzten die Wehen ein und nach einer rasanten Fahrt tat der kleine Mann schon zwei Minuten nach der Ankunft im Kreißsaal seinen ersten Schrei. „Auf der Höhe vom Autohaus Rasch platzte die Fruchtblase und es setzten auch sofort Presswehen ein“, erzählt Katrin Haas. Über sein schnelles Brüderlein freut sich auch der vierjährige Luca.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Korbinian aus Luttenwang
Bei Anna Sophie und Johannes Dittert aus Luttenwang ist die Freude groß, denn kürzlich erblickte ihr erstes Kind das Licht der Welt. Korbinian wog am Tag seiner Geburt …
Korbinian aus Luttenwang
Julia aus Olching
„Jetzt hab ich daheim nichts mehr zu sagen“, scherzt Papa Georg Schwoshuber beim Fototermin. Er ist jetzt hoffungslos in der Unterzahl, denn kürzlich entband seine Frau …
Julia aus Olching
Jori aus Fürstenfeldbruck
Janine Zuflücht und Hendrik Mehlhorn aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr viertes Kind. Wieder wurde es ein Junge: Jori kam mit einem Geburtsgewicht von 3700 Gramm …
Jori aus Fürstenfeldbruck

Kommentare