Hamilton siegt in Hockenheim - Vettel baut Unfall und entschuldigt sich

Hamilton siegt in Hockenheim - Vettel baut Unfall und entschuldigt sich
+
Quirin und Anton aus Landsberied

Quirin und Anton aus Landsberied

Bei Carina und Michael Bals in Landsberied gibt’s Nachwuchs im Doppelpack. Quirin und Anton kamen in der 34. Schwangerschaftswoche im Starnberger Klinikum zur Welt. Der Erstgeborene, Quirin, brachte 1650 Gramm auf die Klinikwaage und war 45 Zentimeter groß. Kurz danach wurde Anton mit 1620 Gramm und 46 Zentimetern abgenabelt. Die im Sternzeichen Löwe geborenen Buben haben schon kräftig zugelegt und sind beide schon zu handlichen Neunpfündern herangewachsen. „Dass wir Zwillinge kriegen war für uns eine wunderschöne Überraschung“, sind sich die Eltern einig.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Isabell aus Biburg
Das erste gemeinsame Kind von Ramona Udud und Georg Kopp kam jetzt im Brucker Kreisklinikum zur Welt. Isabell wog bei der Geburt 2800 Gramm und war 49 Zentimeter groß. …
Isabell aus Biburg
Hanna aus Fürstenfeldbruck
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Michael und Kathleen Puscher aus Fürstenfeldbruck. Ihre Tochter Hanna kam jetzt in der Brucker Kreisklinik zur Welt. Nach …
Hanna aus Fürstenfeldbruck
Melisa aus Fürstenfeldbruck
Ganz stolz präsentierte Serkan seine Tochter Melisa. Und auch Oma Besey konnte sich gar nicht sattsehen an dem Familienzuwachs. Das kleine Mädchen wurde im Brucker …
Melisa aus Fürstenfeldbruck
Jonas aus Fürstenfeldbruck
Jonas ist ein Sternenkucker. So werden Babys genannt, die mit dem Gesicht nach oben auf die Welt kommen. Eine echte Seltenheit im Kreißsaal – und jetzt wieder erlebt im …
Jonas aus Fürstenfeldbruck

Kommentare