+
Quirin und Anton aus Landsberied

Quirin und Anton aus Landsberied

Bei Carina und Michael Bals in Landsberied gibt’s Nachwuchs im Doppelpack. Quirin und Anton kamen in der 34. Schwangerschaftswoche im Starnberger Klinikum zur Welt. Der Erstgeborene, Quirin, brachte 1650 Gramm auf die Klinikwaage und war 45 Zentimeter groß. Kurz danach wurde Anton mit 1620 Gramm und 46 Zentimetern abgenabelt. Die im Sternzeichen Löwe geborenen Buben haben schon kräftig zugelegt und sind beide schon zu handlichen Neunpfündern herangewachsen. „Dass wir Zwillinge kriegen war für uns eine wunderschöne Überraschung“, sind sich die Eltern einig.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ludwig aus Gernlinden
Stephanie und Stefan Baumgartner aus Gernlinden sind zum ersten Mal Eltern geworden. Ludwig Leonhard hatte es eilig: „Er kam zehn Tage früher und die Geburt dauerte nur …
Ludwig aus Gernlinden
Chiara aus im Landkreis
Melanie und Pierre Bußjäger sind rundum glücklich: Kürzlich erblickte ihre süße Chiara das Licht der Welt. Am Tag ihrer Geburt wog sie 3230 Gramm und war 49 Zentimeter …
Chiara aus im Landkreis
Paula aus Fürstenfeldbruck
Mariana und Joan Danci aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres zweiten Kindes. Paula Karina erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Am Tag ihrer …
Paula aus Fürstenfeldbruck
Oliver aus Emmering
Lucia Drusova und Matus Drusa aus Emmering haben jetzt vier Kinder, denn kürzlich erblickte Oliver (3530 Gramm, 53 Zentimeter) das Licht der Welt. Zuhause freuen sich …
Oliver aus Emmering

Kommentare