+
Marie aus Aufkirchen

Marie aus Aufkirchen

Katrin und Jürgen Hoepfner aus Aufkirchen freuen sich über ihr zweites Kind: Marie (3250 Gramm, 50 Zentimeter) erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Sie kam einen Tag nach dem errechneten Termin und mein Mann war bei der Geburt natürlich mit dabei“, erzählt die glückliche Mami. Daheim freut sich Quirin (4) über sein Schwesterlein. Und auch andernorts ist die Freude groß. Maries Uroma, Centa König aus Grunertshofen, hat ihr Nadelspiel ausgepackt und strickt schon ganz fleißig Söckchen für Marie.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darian aus Egenhofen
Vivien Pflanz und Martin Schlender aus Egenhofen feuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Darian (3050 Gramm, 51 Zentimeter) tat im Brucker Klinikum seinen …
Darian aus Egenhofen
Barin aus Fürstenfeldbruck
Somaia Mussa und Bahzad Kerro aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr erstes Kind. Ihr Töchterlein Barin kam zwei Tage nach dem errechneten Termin im Brucker Klinikum …
Barin aus Fürstenfeldbruck
Jaina aus Landsberied
Eine rundum glückliche Familie: Sheila und Livio Skorc aus Landsberied freuen sich gemeinsam mit Töchterlein Jana Julia (2) über die Geburt von Jaina Janis. Dass der …
Jaina aus Landsberied
Adele aus Maisach
Andrea und Yves Karos aus Maisach freuen sich über die Geburt ihrer zweiten Tochter. Adele Philomena kam schon 19 Tage vor dem errechneten Termin zur Welt und deshalb …
Adele aus Maisach

Kommentare