+
Theresa aus Wenigmünchen

Theresa aus Wenigmünchen

Überglücklich über die Geburt ihres ersten Kindes sind Mama Miriam aus Einsbach und Papa Michael Wörrle aus Wenigmünchen. Ihr kleiner Schatz kam im Starnberger Krankenhaus zur Welt, Theresa war 3700 Gramm schwer und 54 Zentimeter groß, „und hat immer Hunger“ wie die Eltern des Säuglings berichten. Ganz besonders gefreut hat sich außerdem die Uroma des Neuankömmlings. „Dass sie das noch erleben durfte war ein Herzenswunsch von ihr gewesen“, erzählt die frisch gebackene Mama, die, so wie auch ihre Schwester Tanja ein ganz besonderes inniges Verhältnis zu ihrer lieben Oma Wally hat.

Noch mehr Babys des Tages aus Fürstenfeldbruck gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Korbinian aus Luttenwang
Bei Anna Sophie und Johannes Dittert aus Luttenwang ist die Freude groß, denn kürzlich erblickte ihr erstes Kind das Licht der Welt. Korbinian wog am Tag seiner Geburt …
Korbinian aus Luttenwang
Julia aus Olching
„Jetzt hab ich daheim nichts mehr zu sagen“, scherzt Papa Georg Schwoshuber beim Fototermin. Er ist jetzt hoffungslos in der Unterzahl, denn kürzlich entband seine Frau …
Julia aus Olching
Jori aus Fürstenfeldbruck
Janine Zuflücht und Hendrik Mehlhorn aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr viertes Kind. Wieder wurde es ein Junge: Jori kam mit einem Geburtsgewicht von 3700 Gramm …
Jori aus Fürstenfeldbruck

Kommentare