Nach Spendenskandal in Miesbach

Bank kippt Bürgermeister-Abend

Fürstenfeldbruck - Die Sparkasse wird bei der Bürgermeisterdienstfahrt künftig kein Abendessen mehr spendieren. Hintergrund: Der Spendenskandal von Miesbach.

Bei dem Abendessen informierte die Sparkasse regelmäßig über Entwicklungen der Bank. Sinn war der Austausch in einer nicht ganz so zwanghaften Atmosphäre wie sie vielleicht bei einem Frontvortrag herrschen würde, sagt Gemeindetagschef Michael Schanderl. Die Einladung erfolgte ohne Getränke.

Ein Sprecher der Sparkasse bestätigt das Aus. Nach Prüfung des vom Sparkassenverbands wegen Miesbach formulierten Orientierungsrahmens habe man sich entschlossen, den Abend zu kippen. Schanderl betont, dass sich auch die Bürgermeister in Sachen Geschenke/Spenden nicht angreifbar machen wollen. Er hinterfragt aber auch die Verhältnismäßigkeit. „Heutzutage ist ja schon ein etwas wertvollerer Kugelschreiber ein Problem.“ Der Abend sei sinnvoll gewesen.

Wegfahren werden die Bürgermeister heuer trotzdem. Diesmal geht es vier Tage lang nach Südtirol, unter anderem zum Brennerbasis-Tunnel.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lokale Themen beim Geltendorfer Faschingszug
Von der Vogelgrippe bis zum VW-Skandal, vom Feuerwehrhaus bis zur Vereins-Rettung reichten die Themen, die beim Geltendorfer Faschingsumzug närrisch aufs Korn genommen …
Lokale Themen beim Geltendorfer Faschingszug
Globaler Gernlindner Gaudiwurm
Bundes- und Weltpolitik war beim Gernlindner Faschingszug sichtbarer als Lokalpolitik. Kein Wunder, hatte doch die globale Lage die deutlichsten Auswirkungen auf den …
Globaler Gernlindner Gaudiwurm
Sportlerball: Superlative trotz Einschränkungen
1200 Karten gab’s für den legendären Sportlerball des FC Emmering. Die Stimmung in der frisch sanierten Amperhalle war so gut wie immer - trotz einiger Einschränkungen
Sportlerball: Superlative trotz Einschränkungen
Crash an der Autobahn-Abfahrt
Ein Grieche (38) hat am Freitag um 20.45 Uhr an der Autobahnabfahrt der A 99 bei Germering-Süd mit seinem VW-Kleintransporter den Golf eines 54-Jährigen gerammt. Der …
Crash an der Autobahn-Abfahrt

Kommentare