Nach Spendenskandal in Miesbach

Bank kippt Bürgermeister-Abend

Fürstenfeldbruck - Die Sparkasse wird bei der Bürgermeisterdienstfahrt künftig kein Abendessen mehr spendieren. Hintergrund: Der Spendenskandal von Miesbach.

Bei dem Abendessen informierte die Sparkasse regelmäßig über Entwicklungen der Bank. Sinn war der Austausch in einer nicht ganz so zwanghaften Atmosphäre wie sie vielleicht bei einem Frontvortrag herrschen würde, sagt Gemeindetagschef Michael Schanderl. Die Einladung erfolgte ohne Getränke.

Ein Sprecher der Sparkasse bestätigt das Aus. Nach Prüfung des vom Sparkassenverbands wegen Miesbach formulierten Orientierungsrahmens habe man sich entschlossen, den Abend zu kippen. Schanderl betont, dass sich auch die Bürgermeister in Sachen Geschenke/Spenden nicht angreifbar machen wollen. Er hinterfragt aber auch die Verhältnismäßigkeit. „Heutzutage ist ja schon ein etwas wertvollerer Kugelschreiber ein Problem.“ Der Abend sei sinnvoll gewesen.

Wegfahren werden die Bürgermeister heuer trotzdem. Diesmal geht es vier Tage lang nach Südtirol, unter anderem zum Brennerbasis-Tunnel.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

43-Jährige vermisst - ist sie hilflos?
Seit Mittwoch Abend,  20 Uhr, ist die 43-jährige ungarische Staatsangehörige Frau Marta Cacho aus Olching abgängig. Sie befindet sich laut Polizei möglicherweise in …
43-Jährige vermisst - ist sie hilflos?
Alexia aus Fürstenfeldbruck
Klaudia Kelemenova und Walter Thies aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Alexia kam über eine Woche nach dem errechneten Termin zur Welt …
Alexia aus Fürstenfeldbruck
Mit einem Dachstuhl ganz oben gelandet
Dachstühle wird Andreas Merkl in seinem Leben wohl noch so einige bauen. Schließlich lernt der 19-jährige Grafrather den Beruf des Zimmerers. Doch eines seiner Modelle …
Mit einem Dachstuhl ganz oben gelandet
Nach Großbrand: Wellküren geben Benefizkonzert für Familie
Es ist der Höhepunkt der Hilfswelle für die drei Opfer des Hausbrandes vor knapp zwei Wochen: Die Wellküren geben am Sonntag, 2. Juli, 18 Uhr, ein Benefizkonzert in …
Nach Großbrand: Wellküren geben Benefizkonzert für Familie

Kommentare