+
Die Narren auf dem Bild sind (v.l.): Doris Reichlmayr, Dolores Beischl, Florian Reichlmayr, Traudl Strobl, Georg Trenkl, Susanne Böck und Sepp Unglert.

Am Bauernmarkt: Narren verkaufen Gemüse

Fürstenfeldbruck - Das sieht man auch nur in der Faschingszeit: Die Verkäufer des Bauernmarkts haben sich am Wochenende verkleidet und auf dem Klosterareal richtig Stimmung gemacht.

So gab’s etwa Kohlrabi vom lustigen Clown und Blumen von der Hexe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kunsthandwerkermarkt  am Wochenende
Zwei alte Bauernhöfe im Maisacher Weiler Anzhofen bieten seit 22 Jahren die Kulisse für den Kunsthandwerkermarkt „Kunst im Stadl“, organisiert von Helga Backus.
Kunsthandwerkermarkt  am Wochenende
Preisschock: Kreisel-Bau wird verschoben
Baufirmen haben für den geplanten Kreisel an der Ganghofer-/Estinger Straße bei Gernlinden Höchstpreise aufgerufen. Deshalb wird das Projekt auf Eis gelegt.
Preisschock: Kreisel-Bau wird verschoben
Unterhaltskosten steigen – hohes Defizit beim Bürgerstadl
 Der Bürgerstadl wird für die Gemeinde zunehmend zum Draufzahlgeschäft. Das geht aus dem Jahresabschluss 2015 hervor, der dem Gemeinderat nun vorgelegt wurde. 
Unterhaltskosten steigen – hohes Defizit beim Bürgerstadl
Erinnerungen an einen großen Germeringer Künstler
Angekündigt war es als Chansonabend. Aber es war viel mehr als das. 
Erinnerungen an einen großen Germeringer Künstler

Kommentare