Bläser untermalen Bergmesse

Schöngeising - Die Bergmesse der Blasmusik Schöngeising führte heuer ins Allgäu. Besucht wurden die Kapelle St. Sebastian Rochus und Sylvester in Oberdorf bei Obermaiselstein.

Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Musiker gemeinsam mit Pater Sylvester die Messe. Anschließend ging’s weiter nach Oberstdorf, wo die Ortschaft erkundet wurde. Auf dem Rückweg stärkten sich die Bläser noch in Aitrang am Eibsee. Dort spielten sie auch noch einmal zünftig auf.

Auch interessant

Kommentare