+

Testen Sie die neusten Bosch-Produkte

Gewinnen Sie tolle Preise bei der Bosch Innovations Tour 2018 in Olching

Entdecken Sie alles rund um den stärksten Bosch-Akku sowie weitere Neuheiten und Informationen aus den Produktbereichen und spannende Live-Demonstrationen.

Erleben Sie entfesselte Power: Das Baustoff-Zentrum Olching lädt vom 27. bis 28. Juni von 8 bis 17 Uhr zur Bosch Innovations Tour 2018. Auf der Tour erfahren Sie alles rund um den ProCore18V – der stärkste Akku von Bosch.

Darüber hinaus können Sie weitere Neuheiten und Informationen aus den unterschiedlichen Produktbereichen entdecken und bei spannenden Live-Demonstrationen in Aktion erleben.

Verlosung

Sie können bei der Bosch Innovations Tour 2018 zudem tolle Preise gewinnen: 1x Bosch Heat-Jacket inkl. Akku und Ladegerät, 1x Pulsschlaghose von Kübler Workwear sowie 1x 50-Euro-Gutschein für das Baustoff-Zentrum Olching.

Hier geht's zur Verlosung

Ausstellende Partner der Bosch Innovations Tour 2018

Bosch: 27. und 28. Juni

Thema: Testen und erleben Sie unsere Neuheiten und Innovationen, wie z. B den Akkupack ProCORE18V 7.0Ah, dem leistungsstärksten Akku von Bosch.

Kübler: 28. Juni

Thema: Workwear vom Weltmarktführer Inspired by your job. Wer hart arbeitet, verdient auch beste Workwear. Mit einer einzigartigen Kombination aus intelligenten Funktionen, ausgesuchten Materialien, modernem Design und cleveren Ausstattungsmerkmalen sorgt Kübler Workwear für ein rundum Wohlfühlklima bei Handwerkern, Industriearbeitern und Werktätigen.

Reißkraft: 27. und 28. Juni

Thema: Dicht-und Klebestoffe auf SMP-Basis Werte erhalten und schützen. Mit den MS Hybrid Kleb- und Dichtstoffspezialisten kompromisslos in Qualität und Leistung! Die Firma Reiß GmbH, der Vertriebspartner in Deutschland der Firma merz + benteli ag für GOMASTIT, MERBENIT und TURBOFLEX ist der erste Hersteller in Europa von MS-Hybrid-Polymer Kleb- und Dichtsoffen. Der Produktionsstandort Schweiz bürgt für höchste Qualität, Leistung und Innovation: Lassen Sie sich von der kompromisslosen Auswahl von Qualität und Leistung überzeugen. Nur sie können die Werte am Bau erhalten und schützen.

Gloria: 27. und 28. Juni

Thema: Die Produktlinie BrushSystem zeigt Unkraut und Verschmutzung die Grenzen auf. Oberflächen effektiv reinigen mit der GLORIA MultiBrush Die Unkrautfugenbürste WeedBrush, den Reinigungsprofi PowerBrush speedcontrol (Stein, Holz) sowie die beiden multifunktionalen Geräte MultiBrush speedcontrol und MultiBrush li-on mit Elektro- bzw. Akku Betrieb (Stein, Fuge, Holz, Kante).

Neugierig? Dann schauen Sie am 27. und 28. Juni beim BZO in Olching vorbei.

Verlosung: Und so können Sie an der Verlosung teilnehmen: Tragen Sie Ihre Daten in das untenstehende Formular ein. Der Gewinner wird am 28. Juni um 16 Uhr auf der Bosch Innovations Tour 2018 im BZO Olching gezogen. Der Preis wird nur bei Anwesenheit ausgehändigt. Geben Sie bitte auch Ihre Adresse an, um eine zweifelsfreie Identifikation bei der Gewinnübergabe zu ermöglichen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

BZO Baustoff-Zentrum Olching
Johann-G.-Gutenberg-Straße 16
82140 Olching
Tel: 08142 4190
Mail: kontakt@bzo-olching.de
Web: bzo-olching.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Essbare Krabbeltiere als Gaumenfreude
Zum dritten Mal gastierte am Wochenende das Foodtruck Festival auf dem Brucker Volksfestplatz. Die Besucher konnten zwischen zahlreichen Angeboten ihr Lieblingsessen …
Essbare Krabbeltiere als Gaumenfreude
Neue Foodsaver-Gruppe: So sollen Lebensmittel gerettet werden
Die einen haben zu viel, die anderen zu wenig: Ein kleiner Kreis an Ehrenamtlichen hat eine Foodsharing-Gruppe in Fürstenfeldbruck und Umgebung ins Leben gerufen. Ihr …
Neue Foodsaver-Gruppe: So sollen Lebensmittel gerettet werden
Attacke mit drei Promille
Ein stark Betrunkener hat am Samstagabend in Walleshausen einen 54-Jährigen attackiert.
Attacke mit drei Promille
In Verkehrsinsel gekracht - Unfallverursacher flieht
Ein Verkehrsrowdy hat am Samstagabend für reichlich Wirbel in Rammertshofen gesorgt.
In Verkehrsinsel gekracht - Unfallverursacher flieht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.