+
Die Feuerwehr Esting musste am Freitag ausrücken.

Brand in Seat - Stau auf B 471

Olching – Die Kabel im Motorraum eines Seat haben am Freitag gegen 19.30 Uhr angefangen, zu schmoren. Es kam zu Staus auf der B 471.

Der ungarische Fahrer des Pkw merkte auf der B 471 Höhe der Eisenbahnbrücke zwischen Geiselbullach und Maisach, dass Rauch aus dem Motorraum seines Autos aufsteigt. Der Mann hielt sofort an, stieg aus und wählte den Notruf. 

Weil das Estinger Feuerwehrhaus ganz in der Nähe liegt, waren die Einsatzkräfte schnell vor Ort. Die Helfer konnten den Brand – ausgestattet mit Atemschutzmasken – noch in der Anfangsphase löschen. Während der Arbeiten musste die Straße gesperrt werden, es kam zu Staus. Der Seat wurde abgeschleppt, der Schaden liegt laut Polizei bei etwa 4000 Euro.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck
Cemile und Abdurrahaman Aras aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr zweites Kind. Muhammed Celal erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Am Tag seiner …
Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck
Positive Bilanz beim  Ferienprogramm
21 Veranstaltungen gab es heuer im Emmeringer Ferienprogramm, zwei weitere fielen aus. 
Positive Bilanz beim  Ferienprogramm
Appell zum Lärmschutz
 Der Gemeinderat hat ein Merkblatt zum Lärmschutz einstimmig abgesegnet. 
Appell zum Lärmschutz
Probleme bei Wasser- und Nahversorgung
Die Breitband- und die Nahversorgung, Straßen und Biberbauten – in der Bürgerversammlung in Kottgeisering ging’s um viele Themen. Im Mittelpunkt stand aber das Wasser in …
Probleme bei Wasser- und Nahversorgung

Kommentare