Schalten das Wlan frei (v.l.): Robert Friedinger (Volksbank), amtierender OB Erich Raff, Gewerbechef Franz Höfelsauer, Markus Droth, Peter Hawalik (Sparkasse) und Alexander Arhondakis (Netz-Union

Freies Netz für alle

Bruck hat jetzt einen City-WLAN

Fürstenfeldbruck - Das kostenfreie Wlan in der Brucker Hauptstraße und am Geschwister-Scholl-Platz ist in Betrieb gegangen.

Der Name des Netzes lautet „City-WLAN“. Im Brucker Westen sollen zudem der Geschwister-Scholl-Platz sowie der Bahnsteig Buchenau mit Internet versorgt werden. Vom Hauptplatz aus wird die Hauptstraße bis etwa zum Alten Rathaus abgedeckt. Aber das Netz soll auch in die Dachauer- und Schöngeisinger sowie in die Pucher Straße hineinreichen.

Stolz ist Gewerbechef Franz Höfelsauer darauf, dass fast ausschließlich regionale Firmen an dem Projekt mitgearbeitet haben. Einen Teil der Kosten übernimmt die Stadt, den Rest der Gewerbeverband.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall bei Überacker: Sturm fegt Laster von Straße - Fahrer in Lebensgefahr
Zwischen Überacker und Einsbach hat sich ein schwerer Unfall ereignet: Der Sturm fegte einen Lastwagen von der Straße. Der Fahrer wurde eingeklemmt und lebensgefährlich …
Unfall bei Überacker: Sturm fegt Laster von Straße - Fahrer in Lebensgefahr
Schock für Grafrather Pfarrverband: Glockenstuhl völlig marode
Der Glockenstuhl in der Grafrather Rassokirche ist völlig marode. Noch ist nicht klar, ob er saniert werden kann, oder ob er neu gebaut werden muss. Bis das entschieden …
Schock für Grafrather Pfarrverband: Glockenstuhl völlig marode
Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Die Schilder am Olchinger Golfplatz stoßen der SPD-Fraktion im Stadtrat sauer auf. Der Tonfall sei zu scharf, Spaziergänger führe das völlig in die Irre. Der Golfclub …
Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab
In Alling wird es keine Sicherheitswacht geben. Einstimmig verwarf der Gemeinderat diese von Vize-Bürgermeister Johann Schröder (CSU) in die Diskussion gebrachte Idee.
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab

Kommentare