+
Vor einer BR-Sendung mit dem Innenminister haben Brucks Bauern auch schon demonstriert.

Brucker Bauern fahren zur Milchdemo

Fürstenfeldbruck - Brucker Bauern wollen sich an der Groß-Demo am 6. Juni in München beteiligen.

Der Bund deutscher Milchviehhalter ruft alle Landwirte dazu auf, sich an der Demonstration zu beteiligen. "Es geht um uns alle, nicht nur um die Milch", sagt der Kreischef des BDM, Johann Schamberger. Er rechnet mit mindestens zehn Teilnehmern aus Bruck. Sie wollen mit Traktoren in die Landeshauptstadt rollen. Wie Schamberger in diesem Zusammenhang berichtet, habe er nach dem Gespräch mit dem Innenminister am Rande der "Jetzt-red-I-Sendung" in Bruck noch keine Antwort von Joachim Herrmann erhalten.

Die Demo in München beginnt um 13 Uhr vor der Staatsakanzlei.

Die Brucker Landwirte treffen sich um zehn Uhr auf dem Aussiedlerhof von Georg Spicker (Maisach). Schamberger: "Jeder darf mitfahren."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
„Leben wir in einer postfaktischen Zeit?“ war die Frage, der sich die Podiumsmitglieder am Donnerstagabend im Cantina stellen mussten.
Fakten statt Fake News: Journalisten diskutieren
Shohao aus Maisach
Gaihong Wang und Yuzhi Li aus Maisach freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Ihre Shohao erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Die Hebamme notierte …
Shohao aus Maisach
Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus
Die Serie von Anrufen falscher Polizeibeamten in der Region setzt sich fort. Insgesamt 21 telefonische Betrugsversuche dieser Art wurden der Kriminalpolizei …
Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus
Brucker machen ihre City schmucker
Verkehr und Abgase sind zwar nicht aus der Innenstadt zu bekommen. Trotzdem versucht zumindest Franz Höfelsauer alles, um „die Verweildauer in Brucks City angenehmer zu …
Brucker machen ihre City schmucker

Kommentare