In Olching

Brutale Schlägerei vor Disco

Vor einer Diskothek in Olching in der Johann.- G.-Gutenberg-Straße kam es am frühen Sonntagmorgen zu einem üblen Gewaltausbruch. 

Olching - Ein 24-jähriger Fürstenfeldbrucker geriet mit einem 26-jährigen Puchheimer in Streit. In dessen Verlauf schlug der Fürstenfeldbrucker dem Puchheimer mit einer Bierflasche auf den Kopf, würgte ihn kurz und verpasste ihm mehrere Faustschläge ins Gesicht. An dem Gerangel beteiligte sich noch der Freund (27) des Fürstenfeldbruckers und biss den Puchheimer in den Rücken. Ein Türsteher der Diskothek kam diesem zu Hilfe und beruhigte die Situation. Der Puchheimer wurde bei der Schlägerei leicht verletzt und ließ sich im Krankenhaus Fürstenfeldbruck untersuchen. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für Fahnenweihe im Jahr 2019: Burschen finden Maderl als Paten
Über 30 junge Burschen sind vor den Mädchen aus Welshofen (Gemeinde Erdweg, Landkreis Dachau) auf die Knie gegangen: 
Für Fahnenweihe im Jahr 2019: Burschen finden Maderl als Paten
Rathausbau startet wohl noch heuer
Freude und Erleichterung im Gröbenzeller Gemeinderat: Mit dem Rohbau des Rathauses kann wohl noch im Herbst begonnen werden.
Rathausbau startet wohl noch heuer
Raiffeisenbank zufrieden mit Gewinn
Die Raiffeisenbank Westkreis Fürstenfeldbruck hat 2017 einen Bilanzgewinn von 580 000 Euro erwirtschaftet. Das Firmenkundengeschäft und private Baufinanzierungen haben …
Raiffeisenbank zufrieden mit Gewinn
Kennedywiese: Schlittenhügel, Wasserspiele und Trampoline
23 Besucher fanden die große Grünfläche an der Planie einfach schön, 22 eher jüngere nannten sie in der selben Umfrage cool – aber die Kennedywiese am Rand der künftigen …
Kennedywiese: Schlittenhügel, Wasserspiele und Trampoline

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.