Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Knaller: Corona-Fälle bestätigt - steht Spiel auf der Kippe?

Kurz vor deutsch-spanischem Champions League-Knaller: Corona-Fälle bestätigt - steht Spiel auf der Kippe?

Bürger dürfen Zäune errichten

Emmering - Künftig dürfen Emmeringer Bürger im Bereich des Baugebietes Leitenfeld/Schwabenberg ihre Vorgärten einzäunen. Dies allerdings nur auf Antrag bei der Gemeinde.

Dafür hat sich der Bauausschuss ausgesprochen. Bis jetzt waren diese so genannten Vorzonen frei zugänglich und duften nicht eingezäunt werden, obwohl sie Privatgrund darstellen.

 

Häufig schon hatten sich Bewohner darüber beschwert, dass Passanten die Flächen als Gehweg nutzen. „Es sind immer wieder einige der Betroffenen auf mich zugekommen und haben um Befreiungen gebeten“, so Bürgermeister Michael Schanderl (FW). „Wir sollten da durchaus großzügig sein.“

 

vu

 

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18-Jährige gerät mit Stand-Up Paddle in Stromschnelle - schwer verletzt gerettet
Schrecklicher Badeunfall auf der Amper bei Grafrath: Eine 18-Jährige aus dem Landkreis geriet mit ihrem Stand-Up Paddle in eine Stromschnelle und ging unter. Sie wurde …
18-Jährige gerät mit Stand-Up Paddle in Stromschnelle - schwer verletzt gerettet
Weil Nachbar den Smoker anwirft - Brandgeruch im Klinikum
Brandalarm im Klinikum: Was nach einem Großeinsatz aussah, war am Ende nur das Ergebnis eines späten Grillabends.
Weil Nachbar den Smoker anwirft - Brandgeruch im Klinikum
Sie sind alten Wegen auf der Spur
Wege haben die Menschen zu allen Zeiten verbunden. Die meisten davon sind allerdings in Vergessenheit geraten. Ulrich Bähr aus Schöngeising will möglichst viele alte …
Sie sind alten Wegen auf der Spur
Mehr Platz für Räder am Fürstenfeldbrucker Bahnhof
Der Brucker Bahnhof soll für Radfahrer attraktiver werden. Nicht nur durch mehr, sondern auch modernere und sicherere Abstellmöglichkeiten. Und das auch noch für wenig …
Mehr Platz für Räder am Fürstenfeldbrucker Bahnhof

Kommentare