Autolärm

Bürgerin verliert Lärm-Klage gegen Stadt

Fürstenfeldbruck - Eine Anwohnerin des Haselnußwegs hat das Rathaus verklagt. Sie fühlt sich in ihrer Ruhe gestört, weil die Stadt ihrem Nachbarn erlaubt hat, vier Autostellplätze im rückwärtigen Bereich zu bauen.

Dieses Areal ist nicht weit von dem Wohnhaus der Frau entfernt – ihr Schlafzimmer liegt an der Seite, an der die Stellplätze entstehen sollen. Die Bruckerin bezeichnete den Bau deshalb als ihr gegenüber rücksichtslos. Sie hat Angst, durch den Lärm der Autos um ihren Schlaf gebracht zu werden. Die anwesenden Richter sahen bei einem Ortstermin jedoch keinen Verstoß gegen das Gebot der Rücksichtnahme, denn die Stellplätze liegen nach ihrer Einschätzung nicht zu dicht an dem Grundstück der Bruckerin.

Außerdem besitze das Schlafzimmer keine Fenster nach außen. Schließlich wiesen die Richter die Klage ab. Der Vorschlag, die Baupläne umzuändern und die Stellplätze stattdessen in den vorderen Bereich des neuen Hauses zu bauen, wurde von den Verantwortlichen ebenfalls abgelehnt. Wegen der angrenzenden S-Bahn sei das Grundstück nicht erweiterbar.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare