Bürgerstadel: Pächter bleibt doch

Grafrath - Es gibt doch keinen Pächterwechsel im Grafrather Bürgerstadel. Die Gemeinde hat mit dem Wirt einen neuen Vertrag gemacht.

Nachdem Wirt Frank Unger zuletzt seinen Abschied angekündigt hatte, weil die Pachtkonditionen keinen wirtschaftlichen Betrieb des Vereinsheims mehr ermöglicht haben sollen, hat die Gemeinde nun eingelenkt. Wie Bürgermeister Markus Kennerknecht (parteifrei) jüngst im Gemeinderat erklärte, hat die Kommune mit dem Pächter einen neuen Vertrag abgeschlossen. Es handelt sich um eine langfristige Lösung, denn der Kontrakt läuft laut Rathauschef bis Juni 2019. (ad)

Auch interessant

Kommentare