+
Der Fliegerhorst aus der Vogelperspektive: Die Stadt beabsichtigt, die Sternbauten nördlich der Zenettistraße zu kaufen (im Bild oben links).

Sternbauten erstmal passé

Fürstenfeldbruck - Gerne hätte die Stadt zwei Sternbauten am Fliegerhorst gekauft. Doch das Rathaus bekam nun eine Absage für die Gebäude nördlich der Zenettistraße – denn das Militär wird wohl nicht so bald ausziehen.  

Das erklärte der amtierende Rathauschef Erich Raff (CSU) in der jüngsten Haushalts-Sitzung. Das Anliegen war an Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen herangetragen worden. An den Eigentümer, die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) war laut einer Sprecherin noch niemand herangetreten.

Zehn Millionen Euro hätte die Stadt in ihren Haushalt 2016 eingeplant. Die Summe wurde nun, genau wie zwei Millionen für eine Sanierung der Sternbauten, gestrichen. Momentan sind in den Gebäuden Teile des Bundeswehrdienstleistungszentrums, des Geoinformationsdienstes und des flugmedizinischen Instituts eingemietet. Zusätzlich befinden sich dort Stuben der Bundeswehr.

Verena Usleber

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

Meistgelesene Artikel

Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Fürstenfeldbruck - Die Geschwister Alferova sind erst zehn und 14 Jahre alt – aber sie spielen besser Schach als so mancher Profi. Im Umgang mit Dame, König und Turm …
Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Glutnest in Fertigungshalle
Alling - In der Fertigungshalle eines Unternehmens an der Jakobstraße ist es am Freitagnachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.
Glutnest in Fertigungshalle
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Fürstenfeldbruck – Die Beziehung der beiden startet wie eine Wirbelwind-Romanze, aber schon von der ersten Sekunde an ist alles falsch. Er ist übergriffig, sie …
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden
Eresing/Geltendorf - Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall am Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr, zwischen Eresing und Windach (Landkreis Landsberg) entstanden. Laut …
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden

Kommentare