Schlechtes Gewissen

Diebe bringen Ortsschild zurück

Olching – Zwei junge Männer aus Gilching (Kreis Starnberg) haben am Sonntag Abend um 21.45 Uhr das Olchinger Ortsschild an der Emmeringer Straße geklaut.

 Offenbar plagte die beiden 21-Jährigen dann aber ihr schlechtes Gewissen. Am Montag um 17.45 Uhr brachten sie das Schild reumütig zur Olchinger Polizei.

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung

Kommentare