+
Beispielfoto

Diebe steigen in Bäckereien ein

Gröbenzell/Puchheim – Diebe haben am vergangenen Wochenende mehrere Bäckereifilialen heimgesucht. Sie erbeuteten Bargeld. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Nacht auf Samstag machten sich die Einbrecher an zwei Bäckereifilialen in Gröbenzell in der Kirchenstraße zu schaffen. In einem Fall scheiterten die Eindringlinge beim Versuch die Eingangstüre des Gebäudes aufzuhebeln, so dass lediglich Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro entstand.

In der zweiten Bäckerei wurden zwei kleine Tresore aus der Verankerung in der Wand gerissen und aufgebrochen. Die Einbrecher erbeuteten Wechselgeld in geringer Höhe, richteten aber beträchtlichen Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro an, wie die Brucker Kripo berichtet.

In einer Bäckereifiliale in einem Einkaufscenter in der Dornierstraße in Puchheim schlugen die Einbrecher zwischen vergangenem Donnerstag und Samstag zu. Hier drangen sie über eine aufgehebelte Türe gewaltsam in das Gebäude ein, wo sie in einem Büro einen Tresor aufflexten und Bargeld in noch nicht bekannter Höhe erbeuteten. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro.

In allen drei Fällen hofft die Kripo Fürstenfeldbruck auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer (08141) 6120 entgegengenommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Exhibitionist am Olchinger See 
Mehrere Badegäste haben am Dienstag gegenüber der Polizei von einem Exhibitionisten am Olchinger See berichtet. Die Beamten bitten weitere Augenzeugen, sich zu melden.
Exhibitionist am Olchinger See 
Oliver aus Emmering
Lucia Drusova und Matus Drusa aus Emmering haben jetzt vier Kinder, denn kürzlich erblickte Oliver (3530 Gramm, 53 Zentimeter) das Licht der Welt. Zuhause freuen sich …
Oliver aus Emmering
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
 Die Pläne für den Bau eines Supermarkts im Grafrather Zentrum verzögern sich erneut.
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
3000 Haushalte ohne Strom 
Nichts ging mehr am Mittwochmorgen. In großen Teilen von Olching, Esting, Geiselbullach, Maisach, Gernlinden und Bergkirchen (Kreis Dachau) war der Strom ausgefallen. …
3000 Haushalte ohne Strom 

Kommentare