Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz

Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz

Althegnenberg

Dreck am Bahnhof

Althegnenberg – Am Bahnhof wird es nach einem Gemeinderatsbeschluss künftig 28 zusätzliche P&R-Plätze und weitere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder geben.

Allerdings bleibt das Umfeld des Areals ein Ärgernis. So wurde von zu wenig Regenrinnen an den Gebäuden berichtet. Die Folgen unter anderem: Schmutz auf den Straßen, Verschlammung, verstopfte Kanaldeckel. Bei kälteren Temperaturen habe sich zudem an verschiedenen Stellen Glatteis gebildet. Deshalb will sich die Gemeinde wieder einmal an die Bahn wenden, auch wenn Bürgermeister Paul Dosch davon ausgeht, dass eine Besserung wohl eine ganze Weile auf sich warten lässt. Er verweist auf Probleme mit der Bahn: „Es ist dort schwierig, den richtigen Ansprechpartner zu finden.“   hk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Na, so was: Kai Pflaume als Kiebitz beim Kreisliga-Kick
Plötzlich saß ein prominenter Zaungast neben den Eltern und Betreuern. Doch was hat TV-Moderator Kai Pflaume gereizt, ein Kreisliga-Spiel von U19-Junioren in …
Na, so was: Kai Pflaume als Kiebitz beim Kreisliga-Kick
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Beim Attentat vor dem Olympia-Einkaufszentrum im Juli 2016 in München verlor sie ihren Bruder Guiliano. Sie unterbrach deshalb ihre Karriere. Jetzt ist Boxerin Mandy …
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Einbrecher stehlen Bargeld
Ein Einbrecher ist in der Nacht auf Samstag in ein Einfamilienhaus in der Angerstraße in Biburg eingestiegen und hat Bargeld gestohlen. 
Einbrecher stehlen Bargeld
Wie Gerd Müller den FSV-Platz einweihte
Der FSV Aufkirchen hat sein 40-jähriges Bestehen in der Mehrzweckhalle gefeiert. „Wir können mit Stolz auf vier erfolgreiche Jahrzehnte zurückblicken“, sagte …
Wie Gerd Müller den FSV-Platz einweihte

Kommentare