+
Auch diese Woche geht es wieder um die Wurst. Welche Partie wohl diesmal das Spiel der Woche wird?

Drei Kracher stehen zur Auswahl

Stimmen Sie ab für das "Spiel der Woche"

Landkreis - Auch in dieser Woche entscheiden die Tagblatt-Leser, zu welchem Spiel Reporter und Fotograf fahren. Die Spiele, die diesmal zur Wahl stehen, haben es in sich.

Zum Duell der Absteiger kommt es in der Kreisklasse zwischen dem TSV Gernlinden und dem FC Emmering. Beide Teams rangieren mittlerweile schon wieder unter den ersten Vier in der Tabelle und haben den sofortigen Wiederaufstieg im Auge.

In der B-Klasse bekommt es Oberweikertshofen Meistertrainer Uwe Slowik mit alten Bekannten zu tun. Die dritte Garnitur des Landesligisten ist schon wieder auf Meisterkurs. Der PartieTSV West II  gegen Oberweikertshofen III  kommt deshalb besondere Bedeutung entgegen.

Zwei, die in der tiefsten Spielklasse ganz unten stehen, gehört auch ein Augenmerk geschenkt. Weshalb die C-Klasse-Partie ASV Biburg II gegen GW Gröbenzell II  ebenfalls zur Wahl steht.

So läuft die Abstimmung:

Für die Tagblatt-Leser läuft die Abstimmung bis Donnerstag, 12 Uhr, entweder per Mail an sport@ffb-tagblatt.de oder über die Facebook-Seite der Heimatzeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
Entsetzen und Empörung im Sonderausschuss für Bauvorhaben in Gröbenzell: Der Teilabriss der Ährenfeldschule ist wesentlich teurer geworden als geplant. Statt 188 000 …
Kostenexplosion bei Abriss der Ährenfeldschule
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit
Josef Magnus aus Puch
Yvonne Kellermann und Michael Rosenheimer aus Puch freuen sich über ihr drittes Kind. Nach Jakob (4) und Magdalena (2) erblickte kürzlich Josef Magnus im Brucker …
Josef Magnus aus Puch

Kommentare