1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Egenhofen

Hase auf Fahrbahn: Autofahrer weicht aus und landet am Baum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feldhasen: Zu Ostern beliebt, in der Natur gefährdet
Beispielfoto © dpa / Julian Stratenschulte

Leichte Verletzungen trug ein 28-Jähriger bei einem Unfall am Donnerstag kurz vor Mitternacht in Weyhern davon.

Egenhofen - Der 28-Jährige aus Pfaffenhofen an der Glonn fuhr mit seinem Wagen in Richtung Stockach, als in Weyhern (Gemeinde Egenhofen) ein Hase die Fahrbahn kreuzte. Der 28-Jährige wich nach rechts aus, wie die Polizei berichtet. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 28-Jährige wurde ins Brucker Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Auch interessant

Kommentare