+
Beispielfoto

Zwei Mobilfunkmasten fürs Glonntal geplant

 Die Deutsche Telekom ist wieder auf der Suche nach einem Standort für einen Mobilfunkmasten im Glonntal. 

Egenhofen –„Uns liegt eine Suchanfrage der Telekom vor“, bestätigte die Egenhofener Bauamtsleiterin Marianne Kottermair dem Tagblatt.

Bis zum Frühjahr 2016 bemühte sich der ehemalige Staatskonzern um ein Areal im sogenannten Kellerhölzl nördlich von Egenhofen. Bis das Brucker Landratsamt den Bau untersagte, aus Naturschutz- und Denkmalschutz-Gründen.

Parallel zum neuen Anlauf in Egenhofen hat sich die Telekom auch im Nachbarort Pfaffenhofen an der Glonn (Landkreis Dachau) gemeldet und Bedarf signalisiert. Das dortige Ortsparlament hat den Mobilfunkern Anfang November einige Standorte vorgeschlagen, darunter das Gelände des Bauhofs am Kreisverkehr bei Wagenhofen.

Ob sich damit die Suche in Egenhofen erübrigt hat, glaubt Kottermair nicht. „Der Bedarf ist so groß und das Netz teilweise so schlecht, dass wohl zwei Standorte im Glonntal nötig sein werden“, vermutet die Bauexpertin. (kra)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Crash auf B 471: BMW-Fahrerin kracht beim Abbiegen gegen VW-Bus
Eine BMW-Fahrerin ist am Dienstag auf der B 471 bei Fürstenfeldbruck in den VW-Bus eines Inningers gekracht. Beide Autos landeten im Straßengraben. Verletzt wurde …
Crash auf B 471: BMW-Fahrerin kracht beim Abbiegen gegen VW-Bus
Neptun-Nixen sorgen für Furore
Vier Mannschaften der SSG Neptun Germering haben beim Landesfinale des Deutschen Mannschaftswettbewerbs Schwimmen der Jugend in Bayreuth für Furore gesorgt. 
Neptun-Nixen sorgen für Furore
TSV Gernlinden hat jetzt 1000 Mitglieder
Der TSV Gernlinden hat eine wichtige Hürde gerissen. 
TSV Gernlinden hat jetzt 1000 Mitglieder
Vermieter lässt falschen Keller räumen: Puchheimer ist fassungslos
Jörg Bosse kann es immer noch nicht fassen. Alles, was er liebte und sammelte, ist weg. Sein Kellerabteil in Puchheim wurde ausgeräumt – ohne dass er davon wusste. Wie …
Vermieter lässt falschen Keller räumen: Puchheimer ist fassungslos

Kommentare