Das Reginawerk in Emmering der Egerland-Süd.

Eintritt frei

Egerland-Süd in Emmering lädt zum Tag der offenen Tür

Das Logistik-Unternehmen Egerland-Süd stellt sich vor beim großen Tag der offenen Tür am 13. Mai. Besuchen Sie die Leistungsschau mit buntem Rahmenprogramm!

Am 13. Mai 2017 lädt die Niederlassung von Egerland-Süd in Emmering zum Tag der offenen Tür ein. Besuchen Sie das Unternehmen von 10.00 bis 22.00 Uhr im Reginawerk. Dort können Sie sich umfassend über die Leistungen des Logistik-Profis informieren.

Außerdem begeistert ein buntes Rahmenprogramm die Besucher. Geplant ist ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt, unter anderem mit Live Musik, der Vorführung des Dienstleistungs- portfolios, Catering und Kinderunterhaltung. Der Erlös der Tombola wird den Brucker Werkstätten gespendet.

Tag der offenen Tür bei Egerland-Süd: Das Programm

10.15-10.45

Original Banater Dorfmusikanten (Blasmusik)

11.00-11.30

Musikverein Emmering (Akustik Instrumente)

11.45-12.15

Original Banater Dorfmusikanten

12.30-13.00

Musik Verein Emmering

13.00-13.30

Selbstverteidigung Show vor der Bühne

13.45-14.45

Freiwillige Jugend Abteilung der Feuerwehr

15.00-16.30

AC/Roses (Rock Cover Band)

16.30-17.30

Tombola Verlosung

17.30-19.00

Pools (Rock Cover Band)

19.00-20.00

Freiwillige Jugend Abteilung der Feuerwehr

20.00-21.30

Reload (Rock Cover Band)

Kontakt

Egerland-Süd GmbH

Reginawerk 4
D-82275 Emmering
Tel.: +49 (0) 81 41 404 17-0
Fax: +49 (0) 81 41 404 17-29
Mail: egerland-sued@de.stva.com
Webwww.egerland.de/standorte/emmering.html

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck
Noch ein Mäderl heißt es für Familie Heinz aus Fürstenfeldbruck. Im Brucker Klinikum brachte Mama Elisabeth nun ihre zweite Tochter zur Welt. Lea Raphaela verpasste den …
Lea Raphaela aus Fürstenfeldbruck
Kinderhaus im Zeit- und Kostenplan
Der zweite Bauabschnitt des Jesenwanger Kinderhauses schreitet gut voran. Wie im Gemeinderat bekannt wurde, soll noch vor Weihnachten der Dachstuhl errichtet werden, …
Kinderhaus im Zeit- und Kostenplan
Orchester musiziert für syrische Dialysestation
Der Grafrather Asylkreis hat ein Benefizkonzert mit dem Vivaldi-Orchester Karlsfeld zugunsten der Dialysestation im syrischen Afrin organisiert. Am Samstag, 25. …
Orchester musiziert für syrische Dialysestation
Bürger sollen über Funkmast entscheiden
Soll der Mobilfunkmast auf dem Kühberg bei Überacker stehen bleiben? Das werden bald die Bürger gefragt. Denn wenn der Vertrag mit der Telekom ausläuft und die Anlage …
Bürger sollen über Funkmast entscheiden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.