Sachbeschädigungen

Eichenau lehnt Sicherheitswacht ab

Sachbeschädigung durch Graffiti und Radldiebstähle – solche Vorfälle bezeichnet die Rathausverwaltung bereits als Ausschlag nach oben in der Kriminalstatistik. 

Eichenau – Dass die Starzelbachgemeinde in punkto Kriminalität gut da steht, ist mit ein Grund, weshalb sich der Gemeinderat einstimmig gegen eine Sicherheitswacht ausgesprochen hat.

Verantwortlich für die Sicherheitswachten ist das Bayerische Innenministerium. In rund 100 Kommunen wurden sie bereits eingeführt. Die Mitglieder der Sicherheitswacht unterstützen auf ehrenamtlicher Basis die Arbeit der Polizei. Sie sind unter anderem zur Befragung und gegebenenfalls zum Festhalten von Personen befugt. Die Sicherheitswacht ist insbesondere im Bereich der Straßenkriminalität tätig.

Weil das Innenministerium die Zahl der Kommunen ausweiten will, hatte die für Eichenau zuständige Polizei Olching bei der Gemeinde nachgefragt, ob sie Bedarf für eine Sicherheitswacht sehe. In Eichenau erklärte man dazu, dass Graffitischmierereien und Fahrraddiebstähle wohl kaum wirkungsvoll durch solche ehrenamtlichen Sicherheitskräfte einzudämmen seien.

Inzwischen lehnen immer mehr Gemeinden die Einführung eines solchen Sicherheitsdienstes ab.Der Allinger Gemeinderat hat sich gegen die Sicherheitswacht ausgesprochen. Der Stadtrat von Fürstenfeldbruck denkt über die Bürger in Uniform nach.

von Hans Kürzl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Für Fahnenweihe im Jahr 2019: Burschen finden Maderl als Paten
Über 30 junge Burschen sind vor den Mädchen aus Welshofen (Gemeinde Erdweg, Landkreis Dachau) auf die Knie gegangen: 
Für Fahnenweihe im Jahr 2019: Burschen finden Maderl als Paten
Rathausbau startet wohl noch heuer
Freude und Erleichterung im Gröbenzeller Gemeinderat: Mit dem Rohbau des Rathauses kann wohl noch im Herbst begonnen werden.
Rathausbau startet wohl noch heuer
Raiffeisenbank zufrieden mit Gewinn
Die Raiffeisenbank Westkreis Fürstenfeldbruck hat 2017 einen Bilanzgewinn von 580 000 Euro erwirtschaftet. Das Firmenkundengeschäft und private Baufinanzierungen haben …
Raiffeisenbank zufrieden mit Gewinn
Kennedywiese: Schlittenhügel, Wasserspiele und Trampoline
23 Besucher fanden die große Grünfläche an der Planie einfach schön, 22 eher jüngere nannten sie in der selben Umfrage cool – aber die Kennedywiese am Rand der künftigen …
Kennedywiese: Schlittenhügel, Wasserspiele und Trampoline

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.