Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig

Brüsseler Gericht spricht Islamisten Abdeslam des Mordversuchs schuldig
+
Pfarrer Martin Bickl segnete den ganzen Stolz der Feuerwehr. 

Segen vom Pfarrer

Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug

Zwei Jahre hat die Freiwillige Feuerwehr Eichenau auf ihr neues Feuerwehrauto gewartet, nun ist es endlich einsatzbereit. 

Eichenau - Am Sonntag gab es noch den Segen vom katholischen Pfarrer Martin Bickl, der eine unfallfreie Fahrt wünschte. Auch der evangelische Pfarrer Christoph Böhlau weihte das neue Fahrzeug. Etwa 150 Gäste waren beim Festgottesdienst und dem anschließenden Frühschoppen im Feuerwehrhaus zugegen. Geladen waren beispielsweise die umliegenden Wehren wie Olching, Alling, Emmering oder Puchheim. „Wir sind schon sehr stolz“, sagt Kommandant Christian Weber erfreut. Das neue Löschfahrzeug ist besser ausgestattet und wird im Einsatz den Zug anführen.

gar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brutale Methode? Hund Nikos stirbt beim Anti-Aggressionstraining
Wenn Schäferhundmischling Nikos in Panik geriet, biss er sein Frauchen schon mal. Trotzdem wollte ihn die 74-Jährigen nicht hergeben. Stattdessen engagierte sie einem …
Brutale Methode? Hund Nikos stirbt beim Anti-Aggressionstraining
Bündnis „Bruck ist bunt“ spricht sich für neue Straßennamen aus
 Vor der entscheidenden Sitzung des Stadtrates am kommenden Mittwoch hat sich das Bündnis „Fürstenfeldbruck ist bunt – nicht braun“ für eine Umbenennung von Straßen …
Bündnis „Bruck ist bunt“ spricht sich für neue Straßennamen aus
Yael aus Fürstenfeldbruck
Heike Fischer und Amos Weigert aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr erstes gemeinsames Kind. Stolz präsentiert der Papi die süße Yael (3160 Gramm, 51 Zentimeter). …
Yael aus Fürstenfeldbruck
Nach Puchheimer Brand: Leben im Notquartier
Ein Feuer in einem Puchheimer Hochhaus hat zwei Stockwerke unbewohnbar gemacht. Eine Mutter erzählt vom Leben im Notquartier und dem Bemühen um ein wenig Normalität.
Nach Puchheimer Brand: Leben im Notquartier

Kommentare